KIA-Cup: Gruppen ausgelost
Fußball

Weiden. (lst) Die Planungen der Zweitauflage des KIA-Hallencups der SpVgg SV Weiden sind abgeschlossen, die Vorrundenpaarungen stehen fest. Das Turnier, das am 28. Dezember in der Weidener Mehrzweckhalle von 15 bis etwa 20.45 Uhr dauert, beginnt mit der Paarung zwischen dem SV Grafenwöhr und der SpVgg Schirmitz. Gespielt wird nach den alten Hallenregeln mit einer Rundum-Bande über die Bühne.

Acht Teams, zwei aus der Bezirksliga, fünf aus der Kreisliga und eines aus der Kreisklasse wurden zu folgenden Gruppen ausgelost: Gruppe A: SV Grafenwöhr (Bezirksliga Nord), SpVgg Schirmitz (Kreisliga Nord), TSV Erbendorf (Kreisliga Nord) und DJK Weiden (Kreisklasse Ost). Gruppe B: SpVgg SV Weiden II (Bezirksliga Nord), FC Weiden-Ost (Kreisliga Nord), DJK Irchenrieth (Kreisliga Nord) und FC Dießfurt (Kreisliga Nord.

Die Finalrunde steigt ab 18.45 Uhr, das Endspiel ist für 20.05 Uhr vorgesehen.

Handball HC Erlangen verlängert mit Preiß

Erlangen.(dpa) Handball-Bundesligist HC Erlangen hat den Vertrag mit Routinier Sebastian Preiß vorzeitig bis 2016 verlängert. Der 33 Jahre alte Weltmeister von 2007 steht dem Aufsteiger damit auch über diese Saison hinaus als wertvolle Stütze in Abwehr und Angriff zur Verfügung.

Der gebürtige Mittelfranke war 2013 nach Erlangen gewechselt. Zuvor spielte der Kreisläufer vier Jahre für den THW Kiel und acht Jahre für den TBV Lemgo. Preiß sieht für den aktuellen Tabellen-15. die Chance, "sich dauerhaft in der ersten Liga zu etablieren".
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.