Kinder basteln ein Geschenk für Mama
Birgland

Fürnried. Der Obst- und Gartenbauverein Fürnried und Umgebung bastelt mit Schulkindern am Freitag, 8. Mai, von 15 bis 17 Uhr am Feuerwehrhaus. Für das Geschenk zum Muttertag, das dabei entsteht, brauchen die Teilnehmer einen Hammer. Wie in jedem Jahr gibt es einen selbst gemachten Obstsalat; ein eigenes Getränk sollten die Kinder mitbringen. Anmeldungen bei Kerstin Bodendörfer (09666/18 87 73 oder K.Bodendoerfer@gmx.de).

Bayern-Fans tagen

Frechetsfeld. (no) Die nächste Monatsversammlung des FC Bayern-Fanklubs Birgland beginnt am Donnerstag, 30. April, um 19.30 Uhr im Gasthaus Kohl in Frechetsfeld.

Übungstermine der Feuerwehr

Schwend. Im Mai stehen folgende Übungstermine bei der Feuerwehr Schwend auf dem Dienstplan: Sonntag, 3. Mai, 9.30 Uhr, Übung Gruppe 1; Dienstag, 5. Mai, 19 Uhr, Übung Gruppe 3 und Damen; Montag, 11. Mai, 19.30 Uhr, Übung Gruppe 2; Mittwoch, 13. Mai, 18 Uhr, Übung Jugendgruppe; Montag, 18. Mai, 19 Uhr, Übung Gruppe 4.

Edelsfeld Die Jagdpacht fließt am Brunnen

Sinnleithen/Steinling. Am Brunnen in Sinnleithen zahlt die Jagdgenossenschaft Steinling am Sonntag, 3. Mai, die Jagdpacht aus. Von 10 bis 11.30 Uhr werden die Mitglieder dort erwartet.

Wanderung rund um Höhengau

Weißenberg. Der Wald- und Kulturverein Weißenberg geht am Sonntag, 3. Mai, auf seine Frühjahrswanderung. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Feuerwehrhaus Weißenberg zur Bildung von Fahrgemeinschaften. Gewandert wird an der Kehlkapelle in Höhengau. Die abwechslungsreiche und landschaftlich reizvolle Rundwanderung dauert ungefähr 90 Minuten. Danach wird in Altmannshof in der Gastwirtschaft Kopf eingekehrt.

Königstein Tanz in den Mai verschoben

Königstein. Der Tanz in den Mai im Gasthaus Zum Hirschen mit The Fundamental Soul Thunder wird wegen eines Trauerfalls verschoben. Der Ersatztermin steht noch nicht fest.

Hersbruck Unbekannter an der Terrassentür

Hersbruck. (gw) Zwischen Mittwoch und Sonntag überstieg ein Unbekannter den Zaun eines Anwesens am Hans-Sachs-Ring. Anschließend schob er an dem Einfamilienhaus die Jalousie der Terrassentüre hoch und richtete dabei einen geringen Schaden an. Weitere Aufbruchsspuren an Türen und Fenstern wurden nicht festgestellt. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Hersbruck (09151/8 69 00) in Verbindung zu setzen.
Weitere Beiträge zu den Themen: FC Bayern (6868)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.