Kinder freuen sich über neuen Spielplatz

Auf vielfachem Wunsch der Anwohner in der Siedlung hat die Gemeinde einen zweiten Spielplatz in Neudorf geschaffen. Vielen war der Weg zum Spielplatz am Vereinszentrum zu weit. Das Team des Kleintiermarkts mit Willi Lederer als Motor und Baumeister an der Spitze nahm sich der Sache an.

Laut Bürgermeister Dr. Karl-Heinz Preißer ist es der erste Kinderspielplatz in der Gemeinde Luhe-Wildenau, der ausschließlich durch Privatspenden finanziert wurde. Das Gemeindeoberhaupt stellte eine Erweiterung bei der Planung des nächsten Bauabschnittes in Aussicht. Preißer dankte den Spendern, allen voran Lederer, der die Hauptarbeit übernommen hatte. Pfarrer Arnold Pirner segnete das Areal, das die Buben und Mädchen ruck, zuck in Beschlag nahmen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.