Kinder gestalten Festgottesdienst mit
Brunch zum Erntedank

Am farbenfrohen Erntedank-Altar legten die Kinder symbolische Gaben nieder. Bild: hfz
In der vom Pfarrgemeinderat festlich geschmückten Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt wurde am Sonntag Erntedank gefeiert. Während des Festgottesdienstes legten die Kinder der Pfarrei symbolisch die Sonne, das Wasser, die Erde, die Früchte der Natur und das Brot vor dem Erntedankaltar nieder. Ebenso übernahmen die Kinder die Lesung, die Fürbitten und gestalteten das "Vater unser". Pfarrer Ludwig Steinhauser bedankte sich bei Stefanie Scharnagl, die mit den Kindern die Beiträge einstudiert hatte. Die musikalische Gestaltung übernahm der Chor "Ton-Art" unter der Leitung von Döberl Daniela. Anschließend luden Frauenbund und Pfarrgemeinderat zum gemütlichen Brunch ins Pfarrheim ein.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.