Kinder lernen Salben-Herstellung

Kinder lernen Salben-Herstellung Kohlberg. (war) Die Kohlberger Kinder schätzen Abwechslung. Dieses Bedürfnis erfüllt die Jugendbeauftragte, Marktgemeinderätin Ursula Fischer, wo es nur geht. Diesmal stand die Herstellung von heilenden und pflegenden Salben auf dem Programm. Fischer holte sich dazu fachliche Hilfe ein. Die Aktion wurde mit der Kräuterführerin Martina Kellermann aus Mantel gestartet. 15 Kinder wollten die Technik der Produktion und ihre Grundlagen im evangelischen Gemeindehaus erlernen.
Die Kohlberger Kinder schätzen Abwechslung. Dieses Bedürfnis erfüllt die Jugendbeauftragte, Marktgemeinderätin Ursula Fischer, wo es nur geht. Diesmal stand die Herstellung von heilenden und pflegenden Salben auf dem Programm. Fischer holte sich dazu fachliche Hilfe ein. Die Aktion wurde mit der Kräuterführerin Martina Kellermann aus Mantel gestartet. 15 Kinder wollten die Technik der Produktion und ihre Grundlagen im evangelischen Gemeindehaus erlernen. Sie waren mit Eifer bei der Herstellung und Abfüllung einer Salbe aus Johanniskrautöl und eines Erkältungsbalsams dabei. Bild: war
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.