Kindergarten feiert Kirwa
Ensdorf

Ensdorf. (sön) St. Jakob feiert am Samstag, 9. Mai, seine Kindergarten-Kirwa als Sommerfest. Es beginnt um 14 Uhr mit dem Einzug der Kleinen, die dann um den Kirwabaum tanzen und Gstanzln singen. Kaffee, Kuchen, Bratwürstl, Brezen und Getränke werden angeboten, für junge Besucher gibt es verschiedene Spiele. Das Fest endet gegen 17 Uhr.

Rieden Für Freunde zünftiger Musik

Rieden. (sön) "Rieden singt und musiziert" heißt es am Samstag, 9. Mai, ab 19.30 Uhr im Landgasthof Zum Bärenwirt. Der Heimatverein Unteres Vilstal lädt an diesem Abend ein zu Musik und Gesang. Für eine deftige Brotzeit sorgt die Bärenwirtsküche. Einheimische Musikanten und Sänger wie das Juniororchester der Blaskapelle St. Georg, der Riedener Dorfgesang und die Riedener Hirten gestalten den Abend für alle Freunde volkstümlicher Musik. Bereits zugesagt haben außerdem das Zapf-Duo, der Bose und der Fonse, Walter, Ernst und Jörn, der Köppl Michl und das Alt-Nei-Riedener Dorfgebläse. Durch das Programm führt Gerhard Schnabel, der Eintritt ist frei. Weitere Musiker kommen einfach am Freitag zum Bärenwirt.

Ein Ausflug, zwei Museen

Rieden. (sön) Nach Kulmbach führt eine Tagesfahrt des VdK-Ortsverbands Rieden-Vilshofen am Samstag, 6. Juni. Zum Programm gehören Besuche des Brauerei- und Bäckermuseums sowie des Eisenbahnmuseums in Neuenmarkt. Abfahrt ist um 7,15 Uhr in Schmidmühlen, um 7.20 Uhr in Vilshofen und um 7.25 Uhr in Rieden, jeweils an den Bushaltestellen. Im Preis von zehn Euro für Mitglieder (15 Euro für alle anderen) ist nur die Busfahrt enthalten. Anmeldungen mit Bezahlung des Fahrpreises sind möglich bei Bernhard Multerer (Vilshofen, Amberger Straße 2, 09474/48 8) oder Josef Niebler (Rieden, Am Striegl 5, 09624/10 95).

Schmidmühlen Maiandacht an der Hengelkapelle

Archenleiten. Eine Maiandacht wird auch heuer wieder an der Hengelkapelle in Archenleiten gefeiert. Termin dafür ist Freitag, 8. Mai, 18 Uhr. Anschließend gibt es Bratwürstel.

Kastl Regensburg und der Himalaya-Park

Utzenhofen. (aun) Der Obst- und Gartenbauverein Utzenhofen plant für Sonntag, 21. Juni, einen Tagesausflug nach Regensburg. Vorgesehen sind eine Besichtigung des Alten Rathauses mit historischer Fragstatt (Folterkammer), Mittagessen, Donau-Strudelrundfahrt, Fahrt nach Wiesent und Besuch im Nepal-Himalaya- Park. Ansprechpartner für Details und Anmeldungen bis Mittwoch, 10. Juni, sind die Vorsitzende Christa Donhauser (09625/90 91 21 9) und ihre Stellvertreterin Hedwig Lehmeier (09625/76 2). Auch im Dorfladen liegt eine Anmeldeliste auf (Gesamtpreis pro Person, bei genügender Beteiligung: 45 Euro). Gäste sind willkommen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.