Kinderkonferenz beschließt die Umsetzung
Tiere als Thema

Die beiden Mitarbeiterinnen der Gemeindebücherei mit den Kindern der Fischchengruppe aus der Kindertagesstätte St. Josef. Bild: mos
Die Kleinen der Fischchengruppe in der katholischen Kindertagesstätte St. Josef haben sich gemeinsam für ein neues Projekt entschieden. In der Kinderkonferenz legten sie fest, dass sie mehr über Tiere erfahren möchten. Gemeinsam gaben sie dem Projekt den Namen "Tiere auf unserer Erde".

Jedes Kind hat zu Hause überlegt, über welche Tiere es etwas erfahren möchte, und ihre Eltern schrieben die Tiernamen für die Kinder auf. Sie wurden im Morgenkreis vorgestellt und so ging es um insgesamt 29 verschiedene Tiere. Die Kinder ermittelten zunächst ihren Lebensraum. Ein Kontinenten-Puzzle nach Maria Montessori war dabei eine große Hilfe. Jeder sollte Bücher, Bilder oder Stofftiere mitbringen.

Um noch eine größere Auswahl zu haben, besuchte die Fischchengruppe die Marktbücherei. Hier wurden die Kleinen unter den vielen Büchern auch fündig. Das Projekt wird einige Monate dauern, bis alle Kontinente und Tiere erforscht sind. Deshalb werden die Kinder noch öfter in die Marktbücherei gehen, um sich dort Bücher, CD's und DVD's auszuleihen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Bruck (4672)Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.