Kinderleicht Leben retten

Für eine bessere Nachtruhe des Schutzengels: Neue Rauchmelder für jüngste Trabitzer Zessau/Trabitz. (bjp) Etwa 500 Menschen sterben jährlich bundesweit bei Bränden. Meistens sind hochgiftige Rauchgase die Todesursache: Schon eine Lungenfüllung kann tödlich sein. Weil die Geruchswahrnehmung im Schlaf beeinträchtigt und das gefährliche Gas Kohlenmonoxid zudem geruchlos ist, ist die Schwelle vom Schlafen über die Bewusstlosigkeit zum Tod schnell überschritten. Gefährdet sind vor allem Kinder, deren kleine K
Email text:

Quelle: MSWord

Kinderleicht Leben retten

Valentinstag: Gemeinde Trabitz verschenkt Rauchmelder an junge Familien

-------------------------

INTERNET

Zur "Schutzengel"-Aktion: www.ff-etzelwang.de/online_rauchwarnmelder.pdf .

Zur Rauchmelderpflicht in Bayern: www.rauchmelderpflicht.eu/?page_id=1565 .
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.