Kirchenpingarten.
Gutschein für Lebensretter

Bürgermeister Klaus Wagner ehrte Albert Vogl (rechts) mit einem Gutschein. Bild: kr
(kr) Bürgermeister Klaus Wagner ehrte beim Neujahrsempfang Albert Vogl als Lebensretter. Im Frühjahr war eine Frau beim Spazierengehen in die Haidenaab gefallen. Ihr Hund machte Vogl aufmerksam. "Der Mops signalisierte mir, dass etwas nicht in Ordnung ist", sagte er unserer Zeitung. Vogl schaute nach und fand die Frau bewusstlos und kopfüber in der Strömung. "Albert Vogl hat eine Tat vollbracht, über die er kein Wort verloren hat, und dennoch hat er ein Leben gerettet", betonte Wagner. Als Dankeschön überreichte er Vogl einen Gutschein.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.