"Klein & Kunst"

Die Veranstaltungsreihe "Klein & Kunst" präsentiert 2015/2016 neun "Live Acts", darunter unverbrauchte Newcomer:

24. September: Der Pianist und Sänger Christian Willisohn begeistert das Publikum ab 20 Uhr in der Max-Reger-Halle mit Blues und Boogie Woogie.

22. Oktober: Adjiri Odametey bringt als afrikanischer Künstler internationale Musik auf die Bühne.

12. November: "Kubetz sings Cohen" - Hommage des Pianisten Martin Kubetz an Leonard Cohen mit ausgefeilten Klavierarrangements.

17. Dezember: "Tanquoray" - Toby Mayerl, Michael Deiml und Ashonte Lee kreieren mit wenig Mitteln herausragende Versionen von Soul-Klassikern, Gospels, Country- und Popsongs.

14. Januar: Zwei Ukulelen, eine Blockflöte, Gesang - das Duo "Coconami" spielt eigene Kompositionen und schräge Interpretationen von Klassikern.

21. Januar: Die Gäste erwarten Rock'n'Roll, Folk und Soul von Markus Ril.

25. Februar: Bernd Rinser hat "Roots Rock" im Gepäck.

10. März: Richard Bargel und Fabio Nettkoven präsentieren Blues, Rock und Country.

14. April: Hans Theessink spielt Blues und Rootsmusik. (otj)
Weitere Beiträge zu den Themen: Magazin (11335)September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.