KLJB Ehenfeld spendet für den DJK-Vereinsbus

KLJB Ehenfeld spendet für den DJK-Vereinsbus (fdl) Wenn es um ihren Sportverein geht, ziehen alle Ehenfelder Vereine und Organisationen an einem Strang. Zur Finanzierung des neuen Vereinsbusses der DJK Ehenfeld-Massenricht, der vor allem für die Jugendarbeit dringend gebraucht wurde, trug auch die KLJB Ehenfeld mit einer Spende von 300 Euro bei. Bei der Geldübergabe vor dem Sportheim auf der Löschenhöhe, dankte der Vorsitzende der DJK Ehenfeld-Massenricht, Stefan Kummer (Zweiter von links), den Überbrin
Wenn es um ihren Sportverein geht, ziehen alle Ehenfelder Vereine und Organisationen an einem Strang. Zur Finanzierung des neuen Vereinsbusses der DJK Ehenfeld-Massenricht, der vor allem für die Jugendarbeit dringend gebraucht wurde, trug auch die KLJB Ehenfeld mit einer Spende von 300 Euro bei. Bei der Geldübergabe vor dem Sportheim auf der Löschenhöhe, dankte der Vorsitzende der DJK Ehenfeld-Massenricht, Stefan Kummer (Zweiter von links), den Überbringern von der Katholischen Landjugendbewegung für die finanzielle Hilfe. Mit Meike Birner, Thomas Kummer, Marco Meier, Simon Schlosser und Andreas Falk (von links) war fast der komplette Vorstand der Jugendorganisation anwesend, um seine Unterstützung für den örtlichen Sportverein zu bekunden. Bild: fdl
Weitere Beiträge zu den Themen: Ehenfeld (581)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.