Knappe Ergebnisse

Die Geburtstagsscheibe von Hans Brenner holte Markus Brenner mit einem 47,2-Teiler vor Christoph Kulzer (62,0), Georg Karl (65,7), Michael Kleber und Christoph Brenner. Die Heimatfestscheibe der Festleiter Fabian Wild und Daniel Biermeier erkämpfte sich Markus Werner (68,8- und 122,4). Da Carolin Karl zu Beginn ebenfalls einen 68,8-Teiler hatte, entschied das zweite Ergebnis (239,4). Die weiteren Plätze belegten Sebastian Balk, Tobias Brenner und Michael Kleber.

Der Sparkassen-Wanderpokal für Luftgewehr ging wie im Vorjahr an Tobias Brenner mit 98 Ringen. Dahinter platzierten sich der Vorjahreszweite Michael Kleber mit zweimal 96 Ringen. Lediglich ein Ring trennte Markus Werner als Drittplatzierten vom zweiten Platz. Den vierten Rang belegte Christoph Brenner. Fünfte wurde Verena Forster. (gz)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.