Kneipenfestival bewegt die Stadt
Auerbach

Auerbach. (swt) Morgen ist es soweit, dann geht in Auerbach die Party los. Das 14. Kneipenfestival läuft in neun Kneipen; sieben Bands und zwei DJ's sorgen für Stimmung. Mit dem V2-Club ist eine neue Location im Angebot. Gleich neben der Pizzeria Venezia legt dort DJ Alex Cole auf. Er präsentiert eine Mischung aus Deep House, Funk und Oldschool für Jung und Alt. Ein paar Häuser weiter ist nach langer Pause das Café Postillion wieder dabei. Das Duo Puppet on a String spielt alte und neue Songs aus fünf Jahrzehnten unplugged. Im Bistro Wittmann treten Manshot auf, eine Formation mit rockigen Rhythmen. Nicht zuletzt lohnt es sich auch, im Gasthaus Deml Halt zu machen. Dort interpretiert das Duo Frei-Zeit-Stress aus Sulzbach-Rosenberg Rockklassiker und Balladen. Karten gibt es bei den Vorverkaufsstellen Marhabu und Schreibwaren Kleefeldt.

VdK-Sammler zeigen Ausweis

Auerbach. "Helft Wunden heilen", die Haussammlung des VdK Bayern, beginnt heute auch im Gemeindegebiet Auerbach. Sie dauert bis 15. November. Die Vorstandsmitglieder des VdK-Ortsverbands sind ebenfalls unterwegs. Sie können sich ausweisen.

Dekanatsrat tagt bei Regens Wagner

Michelfeld. Die nächste Dekanatsratssitzung steht am Mittwoch, 21. Oktober, bei Regens Wagner in Michelfeld auf der Tagesordnung. Beginn ist mit einem Gottesdienst um 19 Uhr im Herz-Jesu-Chor.

Edelsfeld

CSU besichtigt Freilandmuseum

Edelsfeld. Gemeinsam mit ihren Königsteiner Parteifreunden besichtigt die Edelsfelder CSU am Samstag, 24. Oktober, das Freilandmuseum Goglhof in Eberhardsbühl. Nach der Führung besteht die Möglichkeit zur Einkehr mit Brotzeit im Gasthaus Genf-Intern in Eberhardsbühl. Mitglieder der CSU und der Frauen-Union bilden um 14.45 Uhr Fahrgemeinschaften am Rathausparkplatz in Edelsfeld; ansonsten Treffen um 15 Uhr in der Dorfmitte von Eberhardsbühl.

Meldungen für den Weihnachtsmarkt

Edelsfeld. Auch 2015 organisiert der Edelsfelder Agenda-Arbeitskreis Leben am zweiten Adventssonntag einen Weihnachtsmarkt. Wer sich als Anbieter und Aussteller beteiligen möchte, meldet sich bei Rainer Luber unter 09665/95 43 39.

Kurse der VHS

Edelsfeld.Mit "Homöopathie für Tiere" (U95000ED) am Donnerstag, 19. November, und "Giftstoffe und Gefahrenstoffe in Hygienemitteln" am Donnerstag, 12. November, (U95001ED) hat die Volkshochschule zwei Vorträge im Herbstprogramm. Beide beginnen um 19 Uhr im Rathaus und kosten fünf Euro. Anmeldungen bei Elfriede Winter, 09665/696, elfriede_winter@web.de.

Apotheken-Notdienst

Franken-Apotheke, Pegnitz, 09241/20 45.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.