Kochabend, Maiandacht, Ausflüge nach Pilsen und ins Glasdorf
Frauenbund bietet Abwechslung

Wernberg-Köblitz. (wta) Ein abwechslungsreiches Programm bietet der Frauenbund Oberköblitz. Jeden Mittwoch ist in der Schulturnhalle Bewegungsprogramm mit Anni Hösl. 14-tägig wird am Dienstag um 19 Uhr im Pfarrheim St. Josef der Tanzkreis angeboten.

Zudem sind die Mitglieder jeden ersten Montag im Monat um 9 Uhr im Pfarrheim St. Josef zum Bibelgespräch mit Frauenfrühstück eingeladen.

Die wichtigsten Termine des Jahres: 28. März Palmsträußchenbinden im Pfarrheim St. Josef, Verkauf am 28. und 29. März vor den Gottesdiensten; 14. April Kochen eines festlichen Drei-Gänge-Menüs; 19. April Ausflug nach Pilsen; 17. Mai Kaffee und Kuchen im Garten bei Familie Forster in Oberköblitz, Maiandacht-Gestaltung in St. Emmeram; 14. Juni Kuchenbuffet zum Kirchweihfest; 14. August Kräuterbüschelbinden im Pfarrgarten, 15. August Verkauf zu den Gottesdiensten.

Im September ist dann ein Halbtagesausflug zu Weinfurtner/Arnbruck ins Glasdorf und wenn noch Zeit ist zu Joschka nach Bodenmais geplant; 13. September Kreuzweg zur Judas-Thaddäus-Kapelle; 27. September Schmücken des Erntedankaltares; 18. Oktober Rosenkranz in St. Josef; 3. November medizinischer Vortrag von Dr. Franz-Josef Putz; 13. Dezember Pfarrfamilien-Adventandacht mit anschließendem gemütlichen Beisammensein im Pfarrheim St. Josef in Unterköblitz.
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.