Kohlberg.
Smileys für beliebte Bücher

30 Mädchen und Buben verteilten Smileys in Kohlberg. Die meisten Bücher bewertet hatten Lena Weiß (links), Marie Hermann (nicht anwesend) und Simon König (Bildmitte). Sie erhielten dafür Büchergutscheine. Bild: war
(war) Die "Smiley-Leseaktion" des Büchereiteams stieß im Herbst auf großen Zuspruch. "Insgesamt haben über 30 Kinder mitgemacht und damit mehr als erwartet", berichtet Alexandra Kurz. Jedes Kind bekam zu dem ausgeliehenen Lesestoff einen Fragebogen mit. Um die Bücher zu bewerten, mussten nur die vorgedruckten Smileys angekreuzt werden. So konnten selbst die Kleinsten mitmachen.

Am Wochenende wurden alle Zettel ausgewertet. Die meisten Bücher bewertet hatte Lena Weiß, gefolgt von Marie Hermann und Simon König. Die drei besonders Eifrigen erhielten Büchergutscheine. Alle Kinder, die mitgemacht haben und am Wochenende keine Zeit hatten, können sich ihre Geschenke noch bis Weihnachten in der Bücherei abholen. Öffnungszeiten: Dienstag von 17.15 bis 18 Uhr und Samstag von 10.15 bis 11 Uhr.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.