Kollision im Kreuzungsbereich: Zwei Verletzte, hoher Schaden

Kollision im Kreuzungsbereich: Zwei Verletzte, hoher Schaden (rid) Wieder einmal hat es gestern früh auf der Ponholzer Kreuzung "gekracht". Gegen 7.15 Uhr war gestern eine Renault-Fahrerin (links) auf der B 15 in Richtung Burglengenfeld unterwegs. Im Kreuzungsbereich nahm ihr eine "Fiesta"-Lenkerin (rechts), die nach Ponholz abbiegen wollte, die Vorfahrt. Beim Zusammenstoß wurden beide Frauen, die jeweils alleine im Auto saßen, leicht verletzt und ins Krankenhaus Burglengenfeld gebracht. Am neuwertigen
Wieder einmal hat es gestern früh auf der Ponholzer Kreuzung "gekracht". Gegen 7.15 Uhr war gestern eine Renault-Fahrerin (links) auf der B 15 in Richtung Burglengenfeld unterwegs. Im Kreuzungsbereich nahm ihr eine "Fiesta"-Lenkerin (rechts), die nach Ponholz abbiegen wollte, die Vorfahrt. Beim Zusammenstoß wurden beide Frauen, die jeweils alleine im Auto saßen, leicht verletzt und ins Krankenhaus Burglengenfeld gebracht. Am neuwertigen "Fiesta" entstand wirtschaftlicher Totalschaden, auch der "Renault" wurde erheblich beschädigt. Bild: rid
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.