Konzerte in Marienbad
Westböhmen

Marienbad. Das Westböhmische Symphonieorchester Marienbad lädt zu folgenden Konzerten ein: Mittwoch, 5. November, 19.30 Uhr, im Stadttheater Operettenabend. Dirigenten: Frantisek Drs. Freitag, 7. November, 19.30 Uhr, im Casino ABO 2, Georg Friedrich Händel, Wassermusik-Suite, Feuerwerksmusik. Dirigent: Martin Peschík. Freitag, 14. November, 19.30 Uhr, im Casino Zauber der Operette mit berühmten Melodien. Eva Struplová, Sopran. Dirigent: Martin Peschík. Donnerstag, 20. November, 18 Uhr, im Casino Konzert für Eltern mit Kindern in Zusammenarbeit mit der F.-Chopin-Musikschule Marienbad. Dirigent: Olimpiu Cretan.

Karten im Infocentrum Marienbad, Hlavní 47, Telefon 00420/354/622474, oder eine Stunde vor den Konzerten.

Kurz notiert Kostenloses Naturpark-Frühstück

Neustadt/Weiden. (ms) Auf ein kostenloses Naturpark-Frühstück mit einer Begleitperson dürfen sich am Dienstag, 4. November, um 10 Uhr Marianne Fenk-Rieder aus Mantel, Vroni Lachnitt aus Störnstein, Marlies Meiler aus Flossenbürg, Anne Gollwitzer aus Floß, Waltraud Holbaum aus Waldthurn sowie Anita Rodestock, Ute Hannes, Wilhelmine Schneider und Carola Woppert, alle aus Weiden, freuen. Sie haben die Möglichkeit, mit Landrat Andreas Meier und dem Weidener Bürgermeister Jens Meier ins Gespräch zu kommen.

Hintergrund Ideen gehen nicht verloren

Neustadt/WN. (nm) Neben der Lokalen Entwicklungsstrategie für das Leader-Förderprogramm spielte bei Forum Neustadt Plus die Kreisentwicklungsstrategie eine wichtige Rolle. Sie beinhaltet, und das bereits in der fünften Auflage, sämtliche Ideen, Vorschläge und wünschenswerte Maßnahmen, die im Verlauf der zurückliegenden Monate von den Workshop-Teilnehmern erarbeitet wurden. Damit soll sichergestellt sein, dass auch Vorhaben, die bei einer künftigen Leader-Förderung nicht zum Zuge kommen, nicht verloren gehen.

Gewählt wurde am Dienstag bei dem Aktionskreis, der sich für den Lebens- und Wirtschaftsraum des Landkreises einsetzt, auch. Es galt, zwei Positionen neu zu besetzen. Dem Team an der Spitze gehören jetzt Josef Fütterer als Vertreter der Landwirtschaft und der Vorbacher Bürgermeister Werner Roder an.

Über das Geschehen der vergangenen Monate berichtete als Vorsitzender Landrat Andreas Meier. Viel zu tun gab es insbesondere bei den Vorarbeiten für den Leader-Antrag. Fest steht mit dem 19. September 2015 der Termin für den nächsten Landkreis-Staffellauf. Die solide finanzielle Basis des Forums stellte Geschäftsführerin Margit Frauenreuther vor: "Wir haben Luft, künftig das ein oder andere größere Projekt in Angriff zu nehmen."
Weitere Beiträge zu den Themen: Lea (13792)Oktober 2014 (9311)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.