Korrektur

Noch nicht

in der B-Klasse

Amberg. Die DJK Seugast und der SV Illschwang/Schwend II sind entgegen unserer Meldung in der Montagsausgabe noch nicht aus der Fußball-A-Klasse Nord und Süd abgestiegen. Da es in diesen beiden Klassen nur jeweils einen Absteiger gibt, können beide noch den Relegationsplatz erreichen.

Fußball

B-Junioren OberligaSV Schwarzhofen       0:6 (0:4)       FC Amberg
Tore: 0:1 (21.) Sven Florek, 0:2 (25.) Daniel Meier, 0:3 (31.) Markus Dötterl, 0:4 (36.) Florian Fruth, 0:5 (75.) Moritz Ram, 0:6 (79.) Florent Sejdija - SR: Mario Meilbeck (SC Ettmannsdorf) - Zuschauer: 80.

(lst) Durch diesen Sieg stehen die Jungs von Trainer Stephan Braun in der Bezirksoberliga weiterhin auf Platz 1, der SSV Jahn Regensburg mit einem Spiel weniger auf dem Konto bleibt aber auf den Fersen. Die ersten Chancen des FC Amberg machte jedoch der überragend haltende Keeper der Schwarzhofener, Alexander Richter, zunichte. Der FC ließ sich jedoch davon nicht irritieren, spielte weiter druckvoll und konzentriert nach vorne und wurde in der 21. Minute dafür belohnt. Sven Florek verwandelte eine von Maik Knuth getretene Ecke perfekt mit dem Kopf. Nur vier Minuten später setzte Daniel Meier seine Rückrundenserie fort und erzielte mit seinem 10. Treffer im 9. Spiel das 2:0. Amberg kombinierte sich im Anschluss daran nach Belieben durch die Schwarzhofener Abwehr und krönte zwei dieser Kombinationen durch Markus Dötterl (31.) und Florian Fruth (37.) zum 4:0-Pausenstand.

In der zweiten Hälfte verteidigte Schwarzhofen nur noch. Der FC Amberg verwaltete das Resultat und stellte auf Sommerfußball um. Den zahlreichen Angriffen fehlte die Präzision, so dass die Gastgeber bis kurz vor Schluss das Ergebnis hielten. Dann schlugen Moritz Ram (75.) und Florent Sejdiu (79.) noch einmal zu und schraubten den Endstand auf ein standesgemäßes 6:0.

Landkreislauf 2015

Videos vom

Zieleinlauf online

Amberg-Sulzbach. Ein zusätzliches "Schmankerl" wird laut Robert Graf, Leiter der Sportförderung am Landratsamt, für alle Läufer angeboten. Ein Video vom Zieleinlauf kann ab sofort unter www.amberg-sulzbach.de/landkreislauf abgerufen werden. Einfach unter der Rubrik Ergebnisse 2015 den Link "Zieleinlauf auf Video" anklicken, Startnummer eingeben und auf Suche gehen, danach ein Mausklick auf den nun erscheinenden Teamnamen und mit einen weiteren Klick das Video zum Abspielen öffnen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.