Krankenhäuser starten gut ins Jahr
Im Blickpunkt

Tirschenreuth. (as) Trotz tiefroter Zahlen verhalten optimistisch äußerte sich Landrat Wolfgang Lippert zur Lage der Krankenhäuser Tirschenreuth und Waldsassen. Zwar stehen die beiden Häuser für 2015 mit dem deutlich schlechtesten Planansatz seit der Neustrukturierung da, nämlich einem Minus von 2,6 Millionen Euro. "Doch der Januar war wirtschaftlich so erfolgreich wie lange nicht mehr", deutete Lippert an. Die beiden Häuser, vor allem Tirschenreuth, hätten wesentlich mehr erwirtschaftet als geplant. "Wenn wir den Februar ähnlich gut abschließen, ist das ein guter Start, der den Fehlbetrag reduzieren hilft."

Insgesamt haben die Kliniken Nordoberpfalz AG laut Wirtschaftsplan voraussichtlich ein Defizit von 3,2 Millionen Euro zu verkraften. Das bedeutet eine Steigerung um 2,3 Millionen gegenüber dem Ansatz 2014. "Eine schockierende Zahl", fand der Landrat, begründete sie jedoch mit der Notwendigkeit, die Tiefgarage des Klinikums Weiden zu sanieren. "Wir haben lange darüber diskutiert und können darauf nicht verzichten."

Terminkalender Landfrauentag im Pfarrzentrum

Wiesau. Der Bauernverband lädt am Donnerstag, 5. März, um 13 Uhr zum Landfrauentag ins Pfarrzentrum Wiesau ein. Religionspädagogin Hedwig Beier referiert über "Leben - Glück ist mehr als Wellness und Wohlfühlen". Die Bäuerinnen bauen ein Kuchenbüfett auf; die Unterhaltung übernehmen der Landfrauenchor und der Ring junger Landfrauen mit einem Sketch.

Führungen durch den Kreißsaal

Tirschenreuth. (hd) Auch 2015 bieten die Kliniken Nordoberpfalz im Krankenhaus Tirschenreuth wieder Kreißsaal-Führungen an. Einmal im Monat stehen Kreißsäle und Entbindungsstation zur Besichtigung offen. Dazu gibt es eine Menge Informationen rund um das Thema Geburt. Der nächste "Informationsabend für werdende Eltern" findet am 4. März um 19 Uhr statt. Zukünftige Mütter und Väter treffen sich im Verwaltungsgebäude (ehemalige Krankenpflegeschule, Besprechungsraum 2) des Krankenhauses.

Marketing für Bauernhof-Urlaub

Tirschenreuth.(as) Die Anbietergemeinschaft für Urlaub auf dem Bauernhof trifft sich am Montag, 2. März, um 13.30 Uhr zur Mitgliederversammlung. In der Abteilung Hauswirtschaft des Landwirtschaftsamtes Tirschenreuth ist auch für einen kleinen Imbiss gesorgt. Marketingkoordinator Torsten Alms berichtet über aktuelle Themen aus dem Landesverband.

"Starke Frauen in der Kirche"

Waldsassen. Dekanat und KDFB-Vita Waldsassen laden Interessierte am Dienstag, 3. März, um 19 Uhr zu einem Bildungsabend in der Themenreihe "Starke Frauen in der Kirche" in die Basilika-Gaststätte (Jugendheim) ein. Im Mittelpunkt steht das Leben der heiligen Teresa von Avila.
Weitere Beiträge zu den Themen: Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.