Krankenhausreif nach Schlägerei
Polizeibericht

Sulzbach-Rosenberg. (ge) Stark aneinander gerieten in einem Lokal in der südlichen Altstadt in der Nacht zum Samstag gegen 2.45 Uhr zwei in der Gastronomie beschäftigte Männer im Alter von 53 und 33 Jahren. Die Streifenbesatzung musste die Auseinandersetzung, bei der sich beide Parteien laut Polizei "nichts geschenkt" hatten, nicht mehr schlichten. Während der deutlich angeschlagene 53-Jährige bereits auf dem Weg zur Dienststelle war, hatte sein jüngerer Kontrahent "Krankenhausreife" und wurde auch dorthin gebracht. Über den Grund der Schlägerei kann die Polizei nur mutmaßen, möglicherweise spielte "das Aggressionspotenzial durch Alkoholgenuss" eine entscheidende Rolle. Beide Männer erwartet ein Strafverfahren wegen wechselseitiger Körperverletzungsdelikte.

Mit Promille auf dem Motorroller

Sulzbach-Rosenberg. (ge) In der Rosenbachstraße kontrollierte am Sonntag gegen 8.20 Uhr eine Streifenbesatzung einen Motorroller-Fahrer (52). Dabei wehte den Beamten eine deutliche Alkoholfahne entgegen. Ein sofortiger Test erbrachte ein Ergebnis von über 1,1 Promille. Der Mann musste sich eine Blutentnahme gefallen lassen, den Führerschein stellten die Ordnungshüter sicher. Nun folgt ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren.

Tipps und Termine Info-Abend übers Klima am Mittwoch

Sulzbach-Rosenberg. Wodurch wird der Klimawandel verursacht? Welche Auswirkungen hat das für die Menschheit weltweit? Wie sollte man seinen Garten bewirtschaften, im Hinblick auf Klimaschutz und Nachhaltigkeit? Am Mittwoch, 3. Juni, um 19.30 Uhr beim Gasthof Bartl gibt es dazu Informationen aus erster Hand vom Stadt-Klimaschutzmanager Vincent Clarke. Der Obst- und Gartenbauverein lädt alle am Klimaschutz Interessierten zum Informationsabend ein.

KAB fährt zum Flughafen Nürnberg

Sulzbach-Rosenberg. Für die Besichtigung des Flughafens Nürnberg durch die KAB Herz-Jesu Rosenberg am Donnerstag, 18. Juni, sind noch Plätze frei. Abfahrt mit der Bahn ist auf 9.29 Uhr geändert. Nachmeldung ist möglich bis Donnerstag, 4. Juni, bei Maciolek (09661/79 26).

Korrektur Fotoaktion fällt ins Wasser

Sulzbach-Rosenberg. Die in der Montagausgabe angekündigte Fotoaktion "Barock-Kostüm" im Vorfeld der Knorr-von-Rosenroth-Festspiele im Juli muss laut Organisator Michael Ritz aus "organisatorischen und technischen Gründen" ausfallen. Vorgesehen war diese am Wochenende 6./7. Juni. Ebenfalls Abstriche gibt es - entgegen der Vorschau - bei den beschriebenen Veranstaltungen mit Geschichtenerzählerin Tanja Weiß. Sie wird unter dem Titel "Knorr von Rosenroth - Märchenhaft" nur am Samstag um 17 Uhr im Capitol zu hören sein, nicht am Sonntag im Schloss.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.