Kreis Amberg/Weiden
Fairnesspreis2014/15

Kreisliga

1. TuS Rosenberg 1,65 2. FC Weiden-Ost 1,80 SSV Paulsdorf 1,80 4. FC Edelsfeld 2,00 5. SVSW Kemnath 2,07

6. DJK Ebnath 2,26 7. FC Dießfurt 2,34 8. DJK Neustadt 2,53 9. SC Kirchenthumbach 2,57 10. DJK Ursensollen 2,61

Kreisklasse

1. DJK Weiden 1,23 2. TuS/WE Hirschau 1,42 3. FC Weiden-Ost II 1,46 4. FC Tremmersdorf 1,65 5. ASV Haselmühl 2,00 TSV Königstein 2,00

7. SF Ursulapoppenricht 2,03 8. SV Kauerhof 2,07 9. SV Etzelwang 2,19 10. SV Riglasreuth 2,23

A-Klasse

1. TuS Rosenberg II 1,03 2. SC Kirchenthumbach II 1,15 SG Brand/Ebnath II 1,15 4. 1. FC Neukirchen 1,23 5. DJK Neustadt II 1,34

6. SpVgg Trabitz 1,42 ASV Haselmühl II 1,42 8. SV Luitpoldhöhe/Traß. II 1,46 SG Ehenfeld/Hirschau II 1,46 10. SVSW Kemnath II 1,50

B-Klasse (Sonderpreis)

1. SV Immenreuth II 0,37

Judo

Judoclub

(zer) Bei der Bezirksmeisterschaft der Jugend U10 und U12 in Mühlhausen gewannen die Kämpfer des Judoclub Weiden sechs Medaillen. Stefan Hausmann sicherte sich mit zwei Siegen und zwei Unentschieden Silber. Ebenfalls Vizemeister wurde Uwe Rösel. Bronze holten Michael Specht, Luisa Hengl und Sophie Hengl mit jeweils zwei Siegen. Jakob Gallersdörfer wurde in seiner Gruppe ebenfalls Dritter. Pierre Glatigny, Lukas Hermann und Dana Zeiler holten vierte Plätze.
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.