Kreisjugendring stellt neues Ferienprogramm vor
Gastfamilien für Austausch gesucht

KJR-Geschäftsführer Martin Neumann hat mit seinem Team für die Schulferien ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Bild: Hartl
Neustadt/WN. (esc) Ferienzeit ist Urlaubszeit. Doch was tun, wenn der Nachwuchs nicht mit den Eltern in die Berge möchte? Alternativen bietet der Kreisjugendring (KJR) in seinem Ferienprogramm.

KJR-Geschäftsführer Martin Neumann weist besonders auf zwei Neuheiten im Ferienprogramm hin: Die Tagesaktion "HomoMobilis - Move it - Seifenkisten bauen" (Donnerstag, 6. August) in der Stützelvilla in Windischeschenbach und die Aktion "Geschichte hautnah - Spielerisch ins Mittelalter" (Donnerstag, 3. September) im Geschichtspark Bärnau.

Kontinente entdecken

Für den Jugendaustausch mit Legnago (Provinz Verona, Italien) sucht der Kreisjugendring noch Gastfamilien. "Es wäre schön, wenn sich da noch eine Familie finden würde", appelliert Neumann vor allem an die Eltern, deren Kinder dann zum Austausch fahren möchten. Die italienischen Jugendlichen ab 14 Jahre kommen zwischen 2. und 8. September nach Neustadt, der Austausch ist in den Allerheiligenferien von 31. Oktober bis 6. November.

Für die Osterferien steht noch einmal eine Fünf-Tages-Skifreizeit in Obertauern an. Für die Fahrt vom 29. März bis 2. April sind noch wenige Plätze frei. Für das "MFM-Projekt - Mädchen, Frauen, meine Tage" sind ebenfalls noch Anmeldungen möglich. Der Aufklärungsworkshop am 8. April richtet sich an Mädchen im Alter von zehn bis zwölf Jahren. Von 9. bis 12. April sind alle Technik-Fans im Alter von 12 bis 14 Jahren für die Technikferien für Fortgeschrittene eingeladen.

In den Pfingstferien geht es über die Landkreisgrenzen hinaus: Die Sprachreise von 22. Mai bis 7. Juni führt nach Weymouth an der Südküste Englands. Jugendliche erwartet ein Sprachunterricht und ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm (zweiter Termin: 14. bis 30. August). Starke Arme brauchen Jugendliche von 10 bis 14 Jahren für die Kanutour auf der Naab am 27. und 28. Mai. Vom 1. bis 4. Juni können 13- bis 17-Jährige Hamburg erkunden. Musical -Fans haben am 10. Juli die Gelegenheit, auf der Luisenburg "Cabaret" anzusehen.

In den Sommerferien geht es dann für Kinder ab sieben Jahren auf die Luisenburg zum Familienstück "Der kleine Wikinger" (1. August). Das Sprachcamp Kids richtet sich an Kinder von 8 bis 14 Jahren. Von 1. bis 8. August geht es nach Stralsund . Jugendliche und junge Erwachsene (15 bis 20 Jahre) können sich für das Deutsch-Tschechische Mediencamp von 21. bis 27. August anmelden.

Informationen und Anmeldungen unter Telefon 09602/792929 und im Internet.

___

Weitere Infos und Termine im Internet:

http://www.kjr-neustadt.de
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.