Kreisklasse Süd MAK

Kirchenlamitz       8:1 (3:1)       Waldershof II
Tore: 1:0 (9.) Stefan Manzke, 1:1 (13.) Manuel Pöhland, 2:1 (17.) Alexander Manzke, 3:1 (23.) Dominik Weiß, 4:1 (63.) Johannes Barthold, 5:1 (68.) René Schink, 6:1 (70./Elfmeter) Johannes Bart-hold, 7:1 (81.) René Schink, 8:1 (90.) Jakob De Weale - SR: Christian Szczepanski (ASGV Döhlau) - Zuschauer: 70 - Besonderes Vorkommnis: (60.) Florian Dürbeck (Kirchenlamitz) hält Foulelfmeter von Manuel Pöhland

Der FC Kirchenlamitz feierte einen auch in der Höhe verdienten Sieg gegen allerdings nie aufsteckende Gäste. In der ersten Hälfte lieferten sich beide Teams aufgrund nachlässiger Defensivarbeit ein offensiv geführtes Spiel. Dass es nur mit 3:1 in die Pause ging, lag an der mangelhaften Chancenauswertung der Kontrahenten. Nach der Pause befand sich die Heimelf gut 15 Minuten im kollektiven Tiefschlaf. Erst nach dem gehaltenen Foulelfmeter von Torwart Dürbeck nahm die Sener-Truppe wieder Fahrt auf und erzielte noch fünf zum Teil schön herausgespielte Tore.

Tabelle

Wunsiedel II - Thiersheim II 3:2

Wacker MAK - Weißenstadt 0:5

Marktleuthen - Furthammer 4:1

Arzbg-Röthenb. - Röslau II 1:0

Hohenberg - Nagel 0:1

Kirchenlamitz - Waldershof II 8:1

SV MAK - Niederlamitz 3:5

1. 1. FC Kirchenlamitz 2 13:3 62. SpVgg Weißenstadt 2 7:0 63. Arzberg-Röthenbach 2 3:1 64. TSV Thiersheim II 2 5:4 35. BSC Furthammer 2 5:4 36. FC Marktleuthen 2 5:4 37. ASV Wunsiedel II 1 3:2 38. FC Hohenberg 2 2:2 39. 1. FC Nagel 2 2:2 310. FC Niederlamitz 2 7:8 311. FC Vorwärts Röslau II 1 0:1 012. SV Marktredwitz 2 3:7 013. TSV Waldershof II 2 2:10 014. FC Wacker MAK 2 0:9 0

A-Klasse Ost 1 MAK

Kirchenlamitz/N. II - Brand 1:17Poppenreuth II - Kickers Selb 1:4

Lorenzreuth II - Erkersr. II/Selb II 12:1

Leutendorf - Grünhaid 10:3

Tröstau - Holenbrunn 4:2

Schönwald - B. Alexandersbad II 6:2

1. Kickers Selb 2 11:1 62. 1. FC Schönwald 2 10:3 63. TSV Brand 2 20:4 44. FC Lorenzreuth II 1 12:1 35. SV Leutendorf 2 10:10 36. SV Holenbrunn 2 5:5 37. SC Grünhaid 2 12:13 38. ATG Tröstau 2 5:6 39. A. TV Höchstädt 1 3:3 110. SV Poppenreuth II 2 2:5 111. Erkersr. II/Selb-Plöß. III 2 2:13 112. Alexandersb./Furtha. II 2 5:15 013. Kirchenl. II/Niederl. II 2 2:20 0

B-Klasse 3 Weiden

Pleystein II - Waldthurn II 1:1Eslarn/Moosb. II - Altenstadt/V. II 5:0

Floß II - Waldau II 3:2

Schönkirch II - Wildenau 0:4

Irchenrieth II - Neuk. II/Waidh. II 9:1

Rothenstadt II - Luhe-Markt II 0:10

Leucht./Rogg. - Altenstadt/WN II 10:1

1. SG Leuchtenb./Rogg. 2 13:1 62. DJK Irchenrieth II 2 11:2 63. SV Wildenau 2 8:1 64. TSV Pleystein II 2 5:3 45. SV Floß II 2 5:4 46. FC Luhe-Markt II 2 11:2 37. Eslarn II/Moosbach II 2 6:4 38. SV Schönkirch II 2 6:8 39. SV Altenstadt/Voh. II 2 4:6 310. FSV Waldthurn II 2 1:4 111. Neukirchen/Waidhaus II 2 3:11 112. SV Waldau II 2 4:7 013. SV Altenstadt/WN II 2 5:16 014. VfB Rothenstadt II 2 1:14 0SpVgg Pirk II hat zurückgezogen

Gegner gesucht

SG Kastl A-Junioren

Die A-Junioren der SG Kastl/Kemnath/Waldeck suchen für Samstag, 5. September, einen Gegner. Anfragen ab 17 Uhr bei Holger Schmidt, Telefon 09642/702066.
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.