Kreisliga Süd

SV Inter Bergsteig       Sa. 16.00       Weiherhammer
(mvk) "Meine Mannschaft wurde für ihre ansprechende Leistung beim Heimremis gegen den Tabellenfünften aus Utzenhofen nicht belohnt", ärgert sich Gästecoach Tobias Heindl. Er und seine Mannschaft können die Lage vor der Partie beim Viertletzten Inter Bergsteig, der zehn Punkte Vorsprung aufweist, mehr als realistisch einschätzen. Leider fehlen in diesem Spiel mit Kraus, Schusser und Härning drei wichtige Akteure.

DJK Utzenhofen       Sa. 16.00       FC Luhe-Markt
(mvk) "Auf Grund der vielen angeschlagenen Spieler werden wir erst kurzfristig sehen, wer uns zur Verfügung steht", berichtet FC-Trainer Tobias Kick. Sicher fehlen wird Jonas Stangl. "Wenn es personell eng wird, dürfen sich gerne unsere Youngster beweisen. Auch wenn wir nach der Winterpause noch keinen Punktgewinn zu verzeichnen haben, dürfen wir den Kopf nicht in den Sand stecken. Der Gast aus Utzenhofen, der Tabellenplatz fünf belegt, hat in diesem Jahr auch erst einen Zähler auf dem Habenkonto."

Kreisliga West SAD

DJK Dürnsricht       Sa. 16.00       TSV Tännesberg
"Meine Mannschaft wirkt derzeit lustlos, pomadig und zweikampfschwach", so DJK-Coach Hans-Jürgen Plößl nach der ernüchternden Niederlage Elf am vergangenen Wochenende. Hinzu kämen immer wieder Undiszipliniertheiten während des Spiels. "Das wird sich auch gegen Tännesberg nicht so schnell ändern", so Plößl enttäuscht. Personell sind weiter einige Spieler angeschlagen, so dass sich die Anfangself erst kurz vor Spielbeginn entscheiden wird.

Der TSV Tännesberg konnte sich mit einem Sieg gegen den FC Rötz in Sachen Abstieg vorzeitig aller Sorgen entledigen und fährt befreit zur DJK. "Wir konnten die letzten beiden Jahre die Punkte immer aus Fensterbach mit nach Hause nehmen", freut sich Turan Bafra. Personell sind weiter Daniel Pieper und Max Winkler nicht mit im Aufgebot.
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.