Kreisliga West SAD

TSV Tännesberg       3:1 (3:1)       TSV Winklarn
Tore: 0:1 (17.) Johannes Hutzer, 1:1 (21./Eigentor ) Martin Meindl, 2:1 (25.) Turan Bafra, 3:1 (28.) Roman Karlan - SR:Sepp Lehner (Schönsee)- Zuschauer: 90

(es) Die Heimmannschaft landete einen wichtigen Dreier gegen den Gast, der sich keineswegs versteckte und gut mitspielte. Die Winklarner erzielten nach einer Viertelstunde durch Johannes Hutzler die Führung. Einen scharf von rechts getretenen Ball lenkte kurz darauf Martin Meindl ins eigene Tor zum 1:1.

Die Einheimischen waren danach besser im Spiel und Spielertrainer Turan Bafra erzielte die sehenswerte Heimführung. Offensivspieler Roman Karlan traf mit einem Distanzschuss zum 3:1-Halbzeitstand.

Nach Wiederanpfiff ging bei beiden Mannschaften die spielerische Linie verloren. Torszenen waren auf beiden Seiten Mangelware. Jede Mannschaft hatte nur noch eine richtige Möglichkeit.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.