Kreisstraße auf Prioritätenliste

Zum Tagesordnungspunkt "Wünsche und Anträge" meldete sich Ehrenvorsitzender Heinrich Bauer zu Wort. Er bat den Ortsverband, sich weiterhin für den Ausbau der Kreisstraße NEW 8 zwischen Hub und Zintlhammer einzusetzen, der zurzeit "auf keiner Prioritätenliste steht". Er dankte der Gemeinde im Namen der Ortschaften Burkhardsreuth und Preißach für den Ausbau der Gemeindeverbindungsstraße zwischen den Dörfern.

Für ihre Treue ehrte der Ortsvorverband:

10 Jahre: Hans Hey, Marianne Hey, Günter Klein.

25 Jahre: Konrad Bauer, Agnes Pausch.

40 Jahre: Johann Baumann, Max Groß, Hans Hofmann, Anton Käß, Dieter Klein, Anton Kroher, Erich Kroher, Hubert Petzak, Franz Schmid, Oswald Schraml, Heinz Stabla.

50 Jahre: Heinrich Bauer, Anton Dötsch, Josef Kaufmann.

55 Jahre: Hermann Bauer, Lorenz Fenzl, Karl Groß, Johann Schreglmann.

Heinz Stabla erhielt außerdem eine Auszeichnung für 36 Jahre als Kassenwart. (bjp)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.