Krummennaab.
Leute Kleinsten schwingen die Schläger

Johannes, Lizzi und Manuel (vorne von links) bewiesen ihr Können auf dem Tennisplatz. Jürgen Rosner (links) und Manuel Jeltsch (rechts) freuten sich über das Interesse. Bild: den
(den) Beim Sommernachtsfest des STC schwangen diesmal die Kleinsten den Schläger. Johannes, Lizzi und Manuel (vorne von links) hatten mit Schläger und Bällen viel Spaß auf dem Tennisplatz. Das freute auch STC-Vorsitzenden Jürgen Rosner (links) und Spartenleiter Tennis Manuel Jeltsch (rechts). Die Großen ließen es sich auf der Terasse derweil bei Bier, Bratwurst, Käse und Steak gut gehen. Bei Einbruch der Dunkelheit entzündete Rosner das traditionelle Sommernachtsfeuer. Auch hier hatten vor die Kinder ihren Spaß.

Kuchenspende für das Bürgerfest

Die Gemeinde bittet alle Hausfrauen und Hobby-Bäcker um Kuchenspenden für das Bürgerfest am 8. August auf dem Parkplatz der katholischen Kirche. Alle Art von Kuchen, Torten und Kücheln werden dankend angenommen. Wer seine Backkünste in den Dienst der guten Sache stellen möchte, soll sich vorab, bei der Gemeinde Krummennaab, Telefon 92110, melden. Die Kuchenspenden können am Bürgerfesttag ab 12 Uhr in der Cafeteria im Feuerwehrhaus abgegeben werden. Jeder Kuchenspender erhält bei der Abgabe einen Verzehrbon.

Lärmbelästigung durch Gleisbau

Reuth bei Erbendorf. (ang) Die Bahn AG bittet die Bevölkerung um Verständnis, wenn es in den kommenden gut vier Wochen zu einigen Lärmbelästigungen kommen sollte. Vom 25. Juli bis zum 24. August werden zwischen Wiesau und Oberbaumühle Gleisbaumaßnahmen durchgeführt, die sich auch über die Wochenenden hinweg erstrecken. Die Ortslage von Reuth ist nach Auskunft der Bahn nicht betroffen, doch werden auf dem Bahnhofsgelände Altmaterialien (Schotter und Schienen) bis zum LKW-Abtransport zwischengelagert. Nachts sind keine durchgehenden Arbeiten eingeplant, wobei sich bei zu heißen Tagestemperaturen natürlich auch in dieser Hinsicht Änderungen ergeben können.

Sperrung der Ortsdurchfahrt

Wildenreuth. (njn) Die Ortsdurchfahrt Wildenreuth (TIR 35) ist wegen Asphaltierungsarbeiten von Dienstag, 28. Juli, 20 Uhr bis voraussichtlich Donnerstag, 30. Juli, 12 Uhr, für den Verkehr gesperrt. Im Anschluss daran kann es wegen Restarbeiten noch zu kleineren Behinderungen Kommen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8669)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.