"Kulinartheater" in Lauterhofen

"Kulinartheater" in Lauterhofen Kulinartheater im Kulturstadel in Lauterhofen (Landkreis Neumarkt) am Samstag, 10. Januar, und Samstag, 31. Januar (Beginn jeweils 19 Uhr. Dieses Mal umrahmt das Ensemble "Weißblaues Komödchen" ein Vier-Gänge-Menü der besonderen Art mit dem Stück "Carmen in der Lederhosn". Das Publikum wird entführt in das spanische Sevilla, wo die feurige Zigeunerin Carmen umworben wird von Don José, dem bayerischen Sepp. Immer wenn es um Liebe geht, sind Mord und Totschlag nicht weit ent
Kulinartheater im Kulturstadel in Lauterhofen (Landkreis Neumarkt) am Samstag, 10. Januar, und Samstag, 31. Januar (Beginn jeweils 19 Uhr. Dieses Mal umrahmt das Ensemble "Weißblaues Komödchen" ein Vier-Gänge-Menü der besonderen Art mit dem Stück "Carmen in der Lederhosn". Das Publikum wird entführt in das spanische Sevilla, wo die feurige Zigeunerin Carmen umworben wird von Don José, dem bayerischen Sepp. Immer wenn es um Liebe geht, sind Mord und Totschlag nicht weit entfernt. Der Zuschauer ist mittendrin im Geschehen und erlebt hautnah wie mit Musik und Humor der Ernst des Lebens einen Abend lang vergessen wird. Selbstkomponierte Lieder werden mit Witz und Charme live gesungen und gespielt. Ein abwechslungsreicher Abend: Zünftig, bayerisch, urkomisch und kulinarisch anspruchsvoll. Karten gibt es beim Ticketservice von AZ/NT/SRZ sowie auf www.nt-ticket.de. Bild: hfz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.