KulTour-Schlussspurt: Silvester in Pilsen und Prag
Finale in der Kulturhauptstadt

Weihnachtsmarkt am Prager Altstädterring. Bild: Herda
Ein Paukenschlag zum Jahresende. Der Kulturverein Bohème lädt zur Zweitagesfahrt nach Pilsen und Prag.

Mit im Programm

Donnerstag, 31. Dezember

Ausflug nach Prag mit Insider-Führung durch die Altstadt, individuellem Mittagessen und Freizeit. Abfahrt nach Pilsen gegen 17 Uhr.

Silvester-Feier mit Büfett und Live-Musik zum Tanzen, Mitternachts-Sekt

Übernachtung mit Frühstück im zentralen ***Hotel Golden Fish

Freitag, 1. Januar

Insider-Stadtführung in der dann ehemaligen Kulturhauptstadt 2015 Pilsen

Mittagessen in einem gut-böhmischen Gasthaus

Neujahrsfeuerwerk auf dem zentralen Platz der Republik, Rückfahrt gegen 17.30 Uhr

Busstationen mit Abfahrtszeiten: 7 Uhr Amberg (Bushaltestelle am Parkdeck Kräuterwiese, schräg gegenüber dem Englischen Garten), 7.15 Uhr Hirschau (Bushaltestelle ehem. Post/ehem. Schlecker), 7.45 Uhr Weiden (Bushaltestelle vor dem Neuen Rathaus), 8.10 Uhr Vohenstrauß (Bushaltestelle am Marktplatz).

Der Unkostenbeitrag in Höhe von 208 Euro gilt pro Person bei Übernachtung im Doppelzimmer inklusive Programm, Reisebegleitung und Bus. Einzelreisende sind herzlich willkommen, der Zimmerzuschlag beträgt hier 20 Euro. Anmeldung telefonisch unter (0176) 91 14 51 81, E-Mail: juergen.herda@derneuetag.de.
Weitere Beiträge zu den Themen: Magazin (11335)Pilsen (108)November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.