Kulturförderpreis für Schulprojekt
Im Blickpunkt

Schwandorf. (ch) Das Begegnungsprojekt "Crossing Life Lines" des Beruflichen Schulzentrums Oskar von Miller wird mit dem Kulturförderpreis des Bezirks Oberpfalz ausgezeichnet. Das Projekt erhält den Preis in der Sparte Soziokultur, teilte die Bezirksverwaltung in Regensburg mit. Der Preis wird am Dienstag, 29. September, um 18.30 Uhr in der Schwandorfer Spitalkirche verliehen.

Neben der Schwandorfer Schule werden noch eine Schülerin aus Neumarkt und das Ostbayerische Jugendorchester ausgezeichnet.

Tipps und Termine Offenes Singen mit dem Volksliedkreis

Stulln. (nid) Der Oberpfälzer Volksliedkreis veranstaltet am Samstag, 26. September, um 19.30 Uhr im Gasthof Bodensteiner in Stulln ein offenes Singen. Die Liedtexte werden den sangesfreudigen Gästen zur Verfügung gestellt. Auch Witziges wird nicht zu kurz kommen. Beiträge von Gästen sind ausdrücklich erwünscht. Eintritt frei. Alle, die gerne singen oder einen musikalisch-unterhaltsamen Abend erleben möchten, sind dazu eingeladen.

H.G. Butzkos "Super Vision"

Nabburg. Er ist der Hirnschrittmacher des deutschen Kabaretts: HG. Butzko. Am Samstag, 25. September, gastiert Butzko mit seinem neuen Programm "Super Vision" ab 20.30 Uhr im Nabburger Schmidt-Haus.

In der Laudatio zum Deutschen Kleinkunstpreis 2014 heißt es über den Kabarettisten, dass er anspruchsvolle Komik und analytische Schärfe mit höchst komplexen Zusammenhängen darstellt.

Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf bei Bücher&Schreibwaren Westiner unter der Telefonnummer 09433/ 95 98 oder per E-Mail an: g.westiner@t-online.de
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.