Kulturtipp Eine Nacht mit Eddys Freunden

Schwandorf. "A Night with Eddy's Friends," also "eine Nacht mit Eddys Freunden", ersetzt in diesem Jahr die Konzerte mit Eddy Gabler im Felsenkeller. Ursprünglich waren im Dezember drei Konzerte mit "Eddy & Friends" für den 16., 17. und 18. angesetzt. Aufgrund von Eddy Gablers Erkrankung werden die Veranstaltungen am 16. und 18. Dezember ersatzlos gestrichen, teilte das Rathaus mit. Den Auftritt am Donnerstag, 17. Dezember, gestalten die "Friends" mit Reinhard "Pfiefer" Ehrenreich (Keyboard, Gesang), Richie Necker (Gitarre, Gesang) und Erich Parzefall (Schlagzeug). Eddy Gabler wird anwesend sein, offen bleibe allerdings, inwieweit er den Abend musikalisch selbst mitgestalten wird. Einlass ist um 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr

Polizeibericht

Bei Auffahrunfall

leicht verletzt

Wackersdorf. Zu geringer Sicherheitsabstand dürfte Auslöser für einen Unfall am Montag gegen 7.50 Uhr auf der Bundesstraße 85 kurz vor Wackersdorf gewesen sein. Ein 27-jähriger aus dem Landkreis Schwandorf prallte mit seinem BMW auf einen vorausfahrenden Pkw, der von einem 22-jährigen Landkreisbewohner gesteuert wurde. Der 22-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der Verursacher entfernte sich noch vor Eintreffen der Polizei von der Unfallstelle. Bislang konnte er noch nicht gestellt werden. Der Schaden an den Fahrzeugen liegt bei rund 12 500 Euro.

Außenspiegel

angefahren

Schwandorf. Ein geparkter Lieferwagen wurde am Montag gegen 9 Uhr in der Postgartenstraße in Schwandorf angefahren. Der linken Außenspiegel ging zu Bruch. Der Verursacher flüchtete. Es soll sich bei dem flüchtenden Fahrzeug um einen Transporter der Marke "VW" mit Schwandorfer Kennzeichen handeln. Hinweise nimmt die Polizei unter 09431/4301- entgegen.

Kurz notiert

Infoabend

im Kreißsaal

Schwandorf. Hebammen und Ärzte des Krankenhauses St. Barbara bieten für werdende Eltern am Dienstag, 15. Dezember, wieder einen Informationsabend im Festsaal der Klinik. Auch die Kreißsäle können besichtigt werden. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Parkticket für den Krankenhaus-Parkplatz wird im Anschluss an der Pforte kostenlos entwertet.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.