KVOO

Männer

Verbandsoberliga: Freitag, 12. Dezember, 19 Uhr: Glück auf Waldsassen - SKC Hard, SKC Holenbrunn - SKC Neusorg, KSC Bärnau - Bavaria Waldsassen; Montag, 15. Dezember, 18.30 Uhr: Grün Weiß Hohenberg - SKC Schirnding/Arzberg, KC Kolping Selb - SKC Thiersheim

Verbandsliga 1: Freitag, 12. Dezember, 19 Uhr: SKC Friedenfels - TS Schwarzenbach, Gut Holz Rehau - Netzsch Selb, Glück auf Waldsassen II - Bavaria Waldsassen II, Alle Neune Tirschenreuth - HAMÜL Marktredwitz; Samstag, 13. Dezember, 19 Uhr: SKC Hof - KSV Die Fidelen Wiesau

Verbandsliga 2: Freitag, 12. Dezember, 18.30 Uhr: SV Mitterteich - Gut Holz Mitterteich; 19 Uhr: KFU Selb - KC Mitterteich; Samstag, 13. Dezember, 19 Uhr: UU Windischeschenbach - SKC Schönwald; Dienstag, 16. Dezember, 19 Uhr: Fortuna Waldsassen - Viktoria Waldsassen

Frauen

Verbandsliga: Donnerstag, 11. Dezember, 19.30 Uhr: SKC Neusorg - KC Kolping Selb; Samstag, 13. Dezember, 13.30 Uhr: Bavaria Waldsassen - SV Marktredwitz; 18 Uhr: Gut Holz Mitterteich -SKC Holenbrunn; 19 Uhr: TV Fortuna Rehau - SKC Schirnding/Arzberg

Fußball Lorenzreuth mit Leeb und Fräßdorf

Lorenzreuth. Der FC Lorenzreuth setzt auch in der kommenden Saison auf Trainer Fabian Leeb. Der 31-jährige Journalist geht dann in seine achte Saison als Trainer des Kreisligisten FC Lorenzreuth. Sollte Leeb beruflich einmal nicht zur Verfügung stehen, übernimmt Spieler Sebastian Fräßdorf die Trainingsarbeit. Der FC Lorenzreuth überwintert in der Kreisliga Süd als Tabellenneunter (28 Punkte/19 Spiele).

Handball HSG-Damen 22:28 in Zirndorf

Marktredwitz. (len) Die Damenmannschaft der HSG Fichtelgebirge kassierte in der Bayernliga bei der HG Zirndorf eine 22:28 (7:15)-Niederlage.

In der ersten Halbzeit leisteten sich die Gäste einen kollektiven Ausfall. Hochkarätige Chancen wurden leichtfertig vergeben und im Gegenzug trafen die Mittelfranken, die schnell auf 7:1 davonzogen. Nach 30 Minuten ging die HSG mit einem Acht-Tore-Rückstand in die Halbzeitpause. Die HSG-Damen kamen wie verwandelt aus der Kabine und verkürzten bis zur 47. Minute den Rückstand auf 16:19. Allerdings war Zirndorf den letzten zehn Minuten konsequenter und machten den Sack zu (28:22).

HSG-Damen: Zeitler (1), Burger, Mulkey (6), Pöhlmann, Kauer (4), Gruber, Meyerhöfer (1/1), Faltenbacher, Radtke (1), Kraus (4), Spannig (1), Wölfel (4) - Zeitstrafen: Zirndorf 5, HSG 4 - Disqualifikation: (44.) Häberer (Zirndorf)

Schiedsrichter

Weihnachtsfeier

Die Schiedsrichtergruppe Marktredwitz hält am Freitag, 12. Dezember, um 19 Uhr ihre Weihnachtsfeier mit Ehrungen im Pfarrheim Waldershof.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.