Landesliga Mitte

SC Ettmannsdorf -

Tegernheim 1:2 (0:0)

SC Ettmannsdorf: Ebner, Fenk, Kara, Tausendpfund, Bäumler, Strahl, Koc, Stenzel, Bohnert, Felix Peter, Klahn (76. Huf)

FC Tegernheim: Rothballer, Pietzonka, Hofmann (76. Kilmann), Schrepel, Wazlawik, Lang, Mätz (63. Wolloner), Willmerdinger, Piesch, Ludwig (66. Schweiger), Fischer

Tore: 0:1 (53.) Sven Hofmann, 1:1 (83./Foulelfmeter) Felix Peter, 1:2 (91.) Alexander Kilmann- SR: Thomas Buchner (FC Sandersdorf) - Zuschauer: 100 - Gelb-Rot: (72.) Martin Pietzonka (Tegernheim) wegen Meckern - Rot: (79.) Daniel Bäumler (Ettmannsdorf) wegen Foulspiels

Noch vieles offen vor letztem Spieltag

Schwandorf. (frü) Entscheidungen vertagt: In der Fußball-Landesliga Mitte ist auch nach dem 33. Spieltag im Titelrennen alles, im Abstiegskampf fast alles noch offen. Lediglich der Abstieg des SC Regensburg ist fix. Den zweiten direkten Abstiegsplatz machen die punktgleichen TSV Langquaid und FV Vilseck (beide 23) im Fernduell unter sich aus. Mit Vorteilen für Langquaid, das am letzten Spieltag die deutlich einfachere Aufgabe (SC Regensburg) hat als Vilseck (ASV Burglengenfeld) - und bei Punktgleichheit den besseren direkten Vergleich.

Drei Mannschaften haben noch Hoffnungen auf die beiden ersten Plätze: Die SpVgg Ruhmannsfelden geht mit einem Punkt Vorsprung auf den ASV Burglengenfeld und ASV Neumarkt (beide 64) als Spitzenreiter in den letzten Spieltag.

Statistik

FV Vilseck - SpVgg Ruhmannsfelden 0:4 (0:2)

Tore: 0:1 (22.) Martin Kress, 0:2 (23.) Armin Pfeffer, 0:3 (75.) Wolfgang Weidlich, 0:4 (82.) Daniel Schröder - SR: Christopher Schwarzmann (Scheßlitz) - Zuschauer: 250 - Besonderes Vorkommnis: (33.) Michael Müller (Ruhmannsfelden) scheitert mit Foulelfmeter an Stephan Pröls.

TSV Langquaid - Fortuna Regensburg 0:2 (0:0)

Tore: 0:1 (73.) Lirim Gashi, 0:2 (90.+3) Arber Morina - SR: Christian Tauscher (Burggrumbach) - Zuschauer: 150.

SpVgg Lam - TSV Bad Abbach 0:2 (0:0)

Tore: 0:1 (60.) Rudi Bartlick, 0:2 (62.) Stefan Schmidl - SR: Fabian Kilger (TSV Mauth) - Zuschauer: 150.

SV Mitterteich - ASV Burglengenfeld 0:4 (0:2)

Tore: 0:1 (2.) Benjamin Epifani, 0:2 (26.) Quirin Meier, 0:3 (75.) Benjamin Epifani, 0:4 (85.) Quirin Meier - SR: Michael Winkler (TSV Rittersbach) - Zuschauer: 260.

ASV Neumarkt - TSV Waldkirchen 6:0 (3:0)

Tore: 1:0/2:0 (14./22.) Jonas Grunner, 3:0 (41.) Armin Bindner, 4:0 (46.) Christian Schrödl, 5:0/6:0 (60./66.) Jonas Grunner - SR: Jonas Engelhardt (TSV Bayreuth St. Johannis) - Zuschauer: 250.

SpVgg Deggendorf - SV Hutthurm 1:3 (0:1)

Tore: 0:1/0:2 (39./50.) Benjamin Neunteufel, 1:2 (70.) Matej Paprciak, 1:3 (76.) Sebastian Loibl - SR: Andreas Höcker (SV Schalding-Heining) - Zuschauer: 120.

ASV Cham - SC Regensburg 11:0 (7:0)

Tore: 1:0 (3.) Johannes Bierlmeier, 2:0 (13.) Christian Ederer, 3:0 (15.) Johannes Bierlmeier, 4:0 (17.) Christian Ederer, 5:0 (21.) Franz-Xaver Wendl, 6:0 (33.) Christian Ederer, 7:0 (39.) Mario Mühlbauer, 8:0/9:0 (46./55.) Christian Ranzinger, 10:0 (65.) Michael Wich, 11:0 (84.) Daniel Engl - SR: Wolfgang Wallesch (SC Postau) - Zuschauer: 50 - Rot: (88.) Andreas Lengsfeld (Cham), Schiedsrichterbeleidigung.
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.