Laternenzug und Martinsfeier

Die Pfarrei St. Jakobus feiert am morgigen Freitag, 13. November, den Gedenktag des heiligen Martin. Der Gottesdienst um 18 Uhr wird vom Kinder- und Jugendchor mitgestaltet. Im Anschluss daran ist unter Begleitung der Blaskapelle der Laternenumzug zum Feuerwehrhaus. Im Gerätehaus gibt es eine kleine Martinsfeier mit Hörnchen und Glühwein. Der Erlös ist für Bedürftige gedacht. Dazu werden am Freitag von 17 bis 18 Uhr und am Samstag von 9 bis 10.30 Uhr im Pfarrheim auch Sachspenden entgegengenommen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.