Lehrgang der bayerischen Sportjugend: 30 Übungsleiter nutzen die Fortbildung

Lehrgang der bayerischen Sportjugend: 30 Übungsleiter nutzen die Fortbildung Weiden. (lst) 30 Übungsleiter nutzten zwei Tage lang beim Ausbildungs-Lehrgang der Bayerischen Sportjugend (BSJ) im Weidener Elly-Heuss-Gymnasium zum Thema "Abenteuer Turnhalle" die Möglichkeit zur Weiterbildung. Manuela Kreis, Vorsitzende der Bayerischen Sportjugend im BLSV-Kreis Weiden-Neustadt/WN war mit der Durchführung des Lehrgangs beauftragt und gleichzeitig Referentin. Die Ausbildungsinhalte in Theorie und Praxis
Weiden. (lst) 30 Übungsleiter nutzten zwei Tage lang beim Ausbildungs-Lehrgang der Bayerischen Sportjugend (BSJ) im Weidener Elly-Heuss-Gymnasium zum Thema "Abenteuer Turnhalle" die Möglichkeit zur Weiterbildung. Manuela Kreis, Vorsitzende der Bayerischen Sportjugend im BLSV-Kreis Weiden-Neustadt/WN war mit der Durchführung des Lehrgangs beauftragt und gleichzeitig Referentin. Die Ausbildungsinhalte in Theorie und Praxis waren die Themen "Erlebnispädagogik" und "Integration im Sport". Zudem wurden praktische Ideen geübt und umgesetzt, wie das "Zirkusspiel", das "Arme-Rhythmus-Spiel", "Menschen-Halma", verschiedene Jonglier-Spiele sowie "Abenteuer- und Akrobatik" mit den in den Turnhalle zur Verfügung stehenden Mitteln und Übungsgeräten". Bild: lst
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.