Lesen fördern

Gespannt lauschten die Kleinen dem Vortrag aus den Kinderbüchern.
Landtagsabgeordneter Joachim Hanisch besuchte den Kindergarten "St. Josef" in Bruck, um den Vorschulkindern aus Kinderbüchern vorzulesen. Mit dieser Vorlesestunde will Hanisch die Aktion der "Stiftung Lesen" unterstützen. Deren Ziel ist es, Kinder möglichst frühzeitig mit Büchern in Kontakt zu bringen und die Lust am Lesen zu fördern. Der Vorlesetag soll Begeisterung für das Lesen wecken, denn die Lesefreude wirke sich positiv auf die Sprachkompetenz der Kinder aus.
Weitere Beiträge zu den Themen: Bruck (4672)12-2014 (6638)Kurz notiert (401124)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.