Lesung kommt beim Publikum super an

Lesung kommt beim Publikum super an (swt) Ein voller Erfolg war am Donnerstagabend die Lesung von Hermien Stellmacher alias Fanny Wagner (Mitte), die den Theatersommer Auerbach eröffnete. In Zusammenarbeit mit der Stadtbücherei St. Johannes und der Buchhandlung Marhabu las die gebürtige Niederländerin anlässlich des "Tags des Buches" aus ihrem Roman "Garantiert wechselhaft". Die Erfahrungen der Berlinerin Nina mit ihren neuen Nachbarn im fränkischen Wiestal brachte das Publikum, das überwiegend aus Dame
Ein voller Erfolg war am Donnerstagabend die Lesung von Hermien Stellmacher alias Fanny Wagner (Mitte), die den Theatersommer Auerbach eröffnete. In Zusammenarbeit mit der Stadtbücherei St. Johannes und der Buchhandlung Marhabu las die gebürtige Niederländerin anlässlich des "Tags des Buches" aus ihrem Roman "Garantiert wechselhaft". Die Erfahrungen der Berlinerin Nina mit ihren neuen Nachbarn im fränkischen Wiestal brachte das Publikum, das überwiegend aus Damen bestand, sehr zum Lachen. Nach der Lesung lud die Bücherei zu einem kleinen Büfett, während Hermien Stellmacher fleißig Bücher signierte. Begeistert zeigte sich die Autorin vom Bürgerhaus und dem Auerbacher Publikum, das die Aktion sehr lobte. 3. Bürgermeister Norbert Gradl überbrachte die Grüße der Stadt und vertrat mit drei Geschlechtsgenossen die männliche Seite im Publikum. Bild: swt
Weitere Beiträge zu den Themen: Auerbach (9490)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.