Lesung zum Leben mit Borderline
Kreisstadt

Schwandorf. (my) "Klang der Seele - Mein Leben mit Borderline" lautet der Titel des Buches, das Franziska Neidt geschrieben hat. Sie liest daraus am Donnerstag, 9. Juli, um 19.30 Uhr im Buch-Café am Bahnhofplatz. Der Eintritt zu dieser öffentlichen Veranstaltung ist frei.

CSU bei Minister Söder

Schwandorf. Der CSU-Ortsverband Schwandorf nimmt am Donnerstag, 9. Juli, um 18 Uhr, auf Schloss Guteneck am Empfang des Staatsministers der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat, Dr. Markus Söder, teil. Unter dem Motto "Heimat Bayern" spricht er über die Zukunft der ländlichen Räume. Im Anschluss ist Gedankenaustausch bei Spanferkel und Bratwurst, umrahmt mit bayrischer Blasmusik. Die Veranstaltung ist öffentlich. Anmeldungen nimmt die Ortsvorsitzende Martina Englhardt-Kopf unter Telefon 09431/21678 entgegen.

In die kühlen Felsenkeller

Schwandorf. Führungen im Felsenkeller-Labyrinth finden am Mittwoch, 8. und Freitag, 10. Juli um 18 und Samstag, 11. Juli um 15, 16 und 17 Uhr statt. Außerdem sind am Sonntag, 12. Juli um 14, 15 und 17 Uhr Führungen. Die Touren dauern etwa eineinhalb Stunden. Die Gebühr beträgt für Erwachsene fünf Euro mit den üblichen Ermäßigungen. Außerdem findet am Sonntag, 12. Juli, um 16 Uhr eine Erlebnis-Felsenkellerführung mit der Regensburger Stadtmaus statt. Sie kostet für Erwachsene zehn Euro. Treffpunkt für alle Führungen ist das Tourismusbüro, Kirchengasse 1. Festes Schuhwerk und Jacke werden empfohlen (Kellertemperatur 8°C). Anmeldung ist unter Telefon 09431/45-550 erforderlich.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.