Letzter Schießtag beim Jurabund
Schwandorfer Stadtteile

Schwandorf. (kga) Die Jurabund Schützen Bubach treffen sich am Sonntag zum letzten Schießtag für Schüler und Jugend um 17 Uhr. Die Schützenklasse startet ab 18 Uhr. Am Karfreitag ist Halbjahresversammlung mit Fischessen. Dort besteht die Möglichkeit zur Anmeldung für den Ausflug nach Kulmbach, und das Programm für den Ausflug nach Rust wird vorgestellt.

Am Sonntag, 12. April, findet die Königsproklamation statt und am Samstag, 25. April, der Gau-Schützenball in Nittenau. Ihm geht ein Gottesdienst samt Kirchenzug voraus. Die Schießergebnisse: Luftgewehr: Christa Weigl (192 Ringe) vor Willi Loderbauer (188) und Richard Damm (183). Luftpistole: Marion Sperl (86 Ringe) vor Johann Biller (79) und Willi Loderbauer (47). Luftpistole Jugend: Nicolas Graf 93 Ringe. Luftgewehr: Alisa Mailli 184 Ringe.

Zum Abschluss in die Flachau

Schwandorf. (kga) Ski und Wandern Klardorf fährt am Samstag, 11. April, zum Abschluss der Saison in die Flachau. Anmeldung bei Peter Hien (Telefon 0170/1 80 91 36, Mail: pe@skiclub-klardorf.de).
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.