Liedermacher in der Kreuzkirche
Tipps und Termine

Eschenbach. Liedermacher Jörg Streng kommt am Samstag, 21. November, in die Kreuzkirche. "Gott macht es gut" - heißt ab 19 Uhr sein Programm mit Liedern und Gedanken, zu dem die evangelische Kirchengemeinde einlädt. Mit leisen Tönen wird Jörg Streng um 19 Uhr Lieder zur Bibel präsentieren. Er möchte Lust machen, neu hinzuhören auf die alten Worte der Bibel. Er möchte mit hintergründigen Texten und eingängigen Melodien zum Aufhorchen, Schmunzeln und Nachdenken bringen. Der Eintritt ist frei.

Singen für Anja

Kirchenthumbach. (ü) Zur Feier des 15-jährigen Bestehens des Vereins "Hilfe für Anja" beginnt am Sonntag, 22. November, in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt um 17 Uhr ein Konzert mit dem Kindersingkreis Kirchenthumbach, der Gruppe "Augenblicke", den "Jungen Christen" Michelfeld sowie "Becci with Friends". Der Eintritt ist frei, Spenden werden gerne angenommen. Im Anschluss gibt es im Pfarrheim ein gemütliches Beisammensein. Die Veranstaltung steht unter dem Motto: "Singen, um zu helfen".

Verdi-Senioren rechnen ab

Eschenbach/Weiden. "Wir rechnen ab" - unter diesem Motto lädt der Verdi-Seniorenausschuss Nord des Bezirkes Oberpfalz mit seinem Vorsitzenden Manfred Haberzeth zur Jahresabschlussveranstaltung. Dazu gehören eine Bilanz der Arbeit des Jahres 2015 in Wort und Bild, ein Ausblick zu den Schwerpunkten des kommenden Jahres sowie kurze Stellungnahmen zu den aktuellen politischen Fragen. Ebenso werden verdiente Mitglieder geehrt und der Wechsel in der Sekretärsbetreuung vorgestellt. Die Versammlung findet statt am Mittwoch, 25. November, um 14 Uhr im Saal der Gaststätte Postkeller in Weiden. Alle Verdi-Senioren sind eingeladen. Wegen der Vorbereitungen (Speisen und Getränke) Anmeldung unter Telefon 0961/401760.

Mit Gartlern nach Guteneck

Trabitz. (bjp) Zum Besuch des Weihnachtsmarkts auf Schloss Guteneck bei Nabburg lädt der Obst- und Gartenbauverein Trabitz für Samstag, 12. Dezember, ein. Der Bus fährt gegen 14 Uhr ab, Einzelheiten werden noch bekannt gegeben. Anmeldung bei Georg Fenzl, Telefon 09644/918127.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.