Löschgruppe aus Allersburg-Berghausen macht Prüfung für Abzeichen von Bronze bis Gold-Grün
Feuerwehr liefert tadellose Leistung ab

Eine saubere Leistungsprüfung zeigte die Löschgruppe der Feuerwehr Allersburg-Berghausen. Dazu gratulierten (von rechts) Kreisbrandinspektor Hubert Blödt und Kommandant Andreas Lindner sowie (von links) Kreisbrandmeister Hubert Haller und Bürgermeister Florian Junkes. Bild: hmx
Eine tadellose Leistung bescheinigten Kreisbrandinspektor Hubert Blödt und Kreisbrandmeister Hubert Haller der Löschgruppe der Feuerwehr Allersburg-Berghausen bei der Abnahme der Leistungsprüfung. Darauf vorbereitet hatten sie Kommandant Andreas Lindner und Gruppenführer Jörg Fruth.

"Ihr habt eine saubere Leistungsprüfung vorgetragen. Dazu gratulieren wir euch von der Landkreisfeuerwehr", betonte Blödt. Von ihm und Haller erhielten die Absolventen ihre Leistungsabzeichen in Stufen von Bronze bis Gold-Grün.

Zu Gruppenführer Jörg Fruth gesellten sich als Löschgruppe Heinrich Wirth, Thomas Espach, Reinhard Espach, Martin Kopp, Thomas Geitner, Johannes Niebler, Fabian Siegert und Franz Weiß. Erfreut zeigte sich Kommandant Andreas Lindner, dass es bei der Wehr wieder aufwärts geht: "Wir haben junge Leute in unseren Dörfern, die sich in den Feuerwehrdienst einbringen." Bürgermeister Florian Junkes sieht in den Feuerwehren draußen in der Fläche ein ganz besonderes Potenzial an Sicherheit und Stabilität, wenn es um Brandschutz und die breite Palette der technischen Hilfe- und Unterstützungsleistungen geht.
Weitere Beiträge zu den Themen: Allersburg (119)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.