Luhe-Wildenau.
Raiffeisenbank hilft Vereinen

Zahlreiche Vereinsvertreter freuten sich über den Spendenscheck der Raiffeisenbank. Bild: hfz
Mit 3000 Euro unterstützt die Raiffeisenbank Weiden Vereine und Organisationen. Gemeinsam mit seinen Kollegen hatte Geschäftsstellenleiter Christian Arnold die Vereinsvertreter in die Filiale Luhe eingeladen. Die Spenden gehen an die beiden Kindergärten in Luhe und Oberwildenau, die "Martinsspatzen", den Frauenbund Luhe, den Gesangsverein "Lyra", die Soldaten- und Reservistenkameradschaft Oberwildenau und die Blaskapelle Oberwildenau.

Auch die vier Feuerwehren aus Neudorf, Luhe, Engelshof und Oberwildenau freuen sich über die Finanzspritze. "Die Raiffeisenbank steht zur Region und unterstützt auch in Zukunft die Hilfe zur Selbsthilfe", sagte Arnold. Insgesamt spendete die Genossenschaft seit 2008 bereits 701 393 Euro. "Wir sind sicher, dass das Geld bei Ihnen gut angelegt ist", lobte Arnold das ehrenamtliche Engagement der Vereinsvertreter.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.