Maria ist uns vorausgegangen

Großer Frauentag auf dem Fahrenberg mit Pfarrer Albert Hölzl (rechts) aus Tiefenbach und "Urlaubspfarrer" Janusz Kropiewnicki: Mit der Kräutersegnung und dem "Maria breit den Mantel aus" endete der beeindruckende Festgottesdienst. Bild: fvo
Viele klammerten sich daran wie an einen Strohhalm. Mariä Himmelfahrt sei mehr als ein Strohhalm. Maria sei im Himmel bei Gott angekommen.

Trotz aller Bedrohungen in der Welt sollten wir in der Gottesmutter ein untrügliches Zeichen erkennen, dass für jeden von uns vor Gott die Vollendung bereitet sei. Den gelungenen Festgottesdienst rundete die Trachtenkapelle Waldthurn unter der Leitung von Stephan Striegl ab.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.