Marktrat tagt heute außerordentlich
Rieden

Rieden. (sam) Zu einer außerordentlichen Sitzung tritt der Marktgemeinderat heute Abend um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses zusammen. Auf der Tagesordnung stehen die Sanierung des Campingplatzes in Rieden, ein Bauantrag, Bekanntgaben und Anfragen.

Die Feuerwehrleute suchen neuen Chef

Rieden. (sam) Ohne Kommandant steht im Moment die Freiwillige Feuerwehr da, nachdem Jürgen Reinwald das Amt im Januar aus persönlichen Gründen niedergelegt hat. Zur Wahl eines Nachfolgers beruft der Markt Rieden für Freitag, 27. Februar, um 19 Uhr eine Dienstversammlung ins Schützenheim, Vilshofener Straße 42, ein. Wahlberechtigt sind alle aktiven Feuerwehrleute, die das 16. Lebensjahr vollendet haben. Kommandant kann werden, wer volljährig ist und mindestens schon vier Jahre Feuerwehrdienst geleistet hat.

Ballett für Kinder ab vier Jahren

Rieden. Eine Ballett-Schnupperstunde bietet der 1. FC Rieden am Samstag, 28. Februar, von 15 bis 16 Uhr im Sportheim an. Demonstriert werden klassisches und modernes Ballett, geeignet für Kinder ab vier Jahren. Anmeldung bei Andrea Höfler, Telefon 0 96 24/ 16 62, und Domenica Rauscher, 0 96 24/ 90 28 27. Kosten entstehen nicht.

Ensdorf

Volles Programm für Frauenbund

Ensdorf. (sön) Drei Termine nimmt sich der Katholische Frauenbund für das Wochenende vom 6. bis 8. März vor. Am Freitag, 6. März, feiert er in der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde den Weltgebetstag der Frauen mit. Beginn um 19 Uhr. Bitte selbstständig Fahrgemeinschaften bilden. Treffpunkt für alle, die zu Fuß gehen möchten, ist um 18.15 Uhr beim Kindergarten.

Zum Einkehrtag und Glaubensseminar sind alle Frauen für Samstag, 7. März, nach Cham ins geistliche Zentrum der Redemptoristen eingeladen. Als Referentin kommt Diplom-Theologin Birgitt Pfaller. Der Bus fährt um 7.30 Uhr in Wolfsbach ab, hält um 7.35 Uhr in Ensdorf und um 7.40 Uhr in Thanheim. Die Rückfahrt ist für 16.30 Uhr vorgesehen. Nichtmitglieder sind willkommen. Die Anmeldung erfolgt durch Einzahlung von 25 Euro auf das Konto der Raiffeisenbank Unteres Vilstal, IBAN: DE 44 7606 9611 0000 204439. Als Verwendungszweck bitte Vor- und Zunamen sowie Einkehrtag 2015 angeben. Anmeldeschluss ist der 3. März.

Am Sonntag, 8. März, bereichert der Frauenbund das Programm des Pfarrfamiliennachmittags mit einer Darbietung.

Neuanmeldungen im Kindergarten

Ensdorf. (sön) Der Kindergarten St. Jakob nimmt am Montag, 2. März, von 14 bis 16 Uhr und am Dienstag, 3. März, von 14 bis 15 Uhr Neuanmeldungen für das Jahr 2015/16 entgegen. Mädchen und Buben, die im September zwei Jahre alt sind, können aufgenommen werden. Die Leitung bittet, das gelbe Vorsorgeheft mitzubringen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.