Marktredwitz.
Polizeibericht Trunkenheitsfahrt verhindert

Einer Streifenbesatzung fiel am Wochenende in der Ottostraße ein offensichtlich betrunkener 18-jähriger Mann aus Marktredwitz auf, der soeben im Begriff war, seinen Wagen zu starten. Die Beamten führten einen Atemalkoholtest durch, der einen Wert von 1,52 Promille ergab. Der Mann wurde eindringlich belehrt, der Autoschlüssel wurde sichergestellt.

Tankrechnung nicht bezahlt

Ohne die Dieselrechnung in Höhe von 60 Euro zu bezahlen, verließ ein Autofahrer am Samstag gegen 10 Uhr eine Tankstelle in der Bayreuther Straße. Bekannt ist nur, dass es sich um einen weißen Wagen handelte. Die Polizei bittet Zeugen unter Tel. 09231/967 60 um Hinweise.

Ampelanlagen entwendet

Arzberg. In der Nacht von Donnerstag, 28. Mai, auf Freitag, 29. Mai, entwendeten Unbekannte von der Straßenbaustelle in der Marktredwitzer Straße zwei mobile Lichtsignalanlagen mit vier Batterien. Eine von ihnen wurde im Straßengraben etwa 400 Meter hinter der Stadtgrenze Richtung Seußen total zerstört wieder aufgefunden werden. Der Schaden beläuft sich auf etwa 9400 Euro. Hinweise an die Polizei unter Telefon Tel. 09231/967 60.

Terminkalender Gartenfest der Feuerwehr

Poppenreuth. Die Feuerwehr Poppenreuth lädt am Donnerstag, 4. Juni, nach der Fronleichnamsprozession zum Gartenfest ein. Los geht es mit einem Weißwurstfrühschoppen. Zur Wahl stehen auch Steaks und Bratwürste und verschiedene Getränke. Ab 14 Uhr gibt es Kaffee, Kuchen und Torten. Am Abend steht eine Maibaumverlosung auf dem Programm, wobei es noch andere Preise zu gewinnen gibt.

Konzerte im Herzen der Stadt

Wunsiedel. "Musik im Herzen der Stadt" heißt es ab dem kommenden Wochenende wieder im Rahmen des Wunsiedler Musiksommers. Bis zum 26. Juli finden jeweils sonntags von 17 bis 18 Uhr Konzerte unterschiedlicher Art an verschieden Orten statt. Den Anfang machen am 7. Juni "Die Flouerer" auf dem Marktplatz.

Am 14. Juni spielen Justina Fuchs und Franziska Eisele vierhändig Klavier im Foyer der Fichtelgebirgshalle. Am 21. Juni gibt die Gruppe "Swing Melody Ostrov" aus der Wunsiedler Partnerstadt ein Konzert auf dem Platz der Stadt Mende. Am 28. Juni kann man die Gruppe "Sait by Sait" im Garten der Stadt Volterra erleben.

Am 12. Juli wird die junge Band "Savage Plants" vor dem Rathaus ihr Können zeigen. In der Fichtelgebirgshalle steigt am 19. Juli das Sommerkonzert der örtlichen Sing- und Musikschule. Am 26. Juli endet der Musiksommer im Herzen der Stadt mit einem Konzert der Wildenberg-Saitenmusik im Garten der Stadt Volterra.

Der Eintritt bei allen Veranstaltungen ist frei, Spenden werden allerdings gerne angenommen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.