Marktspaziergang

Bund, Länder und kommunale Spitzenverbände riefen den Tag der Städtebauförderung ins Leben, um das Interesse an der Bürgerbeteiligung zu fördern.

An der Premiere am 9. Mai beteiligt sich Königstein mit einem Marktspaziergang von 13 bis 16 Uhr. Gezeigt werden die Maßnahmen der Städtebauförderung in Königstein, zum Beispiel die Schlossgasse und der Steinstadel. Danach ist ein Imbiss im Steinstadel geplant, wo die einzelnen Projekte auf Schautafeln vorgestellt werden.

Bürgermeister Hans Koch sucht Helfer für die Vorbereitung des Tags und bittet sie, sich im Rathaus zu melden. (wku)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.