Markus Engelstädters "The Magic Of Queen"

Markus Engelstädters "The Magic Of Queen" Markus Engelstädter, der Tausendsassa, Sänger, Komponist, Schauspieler, Musiker und Entertainer par excellence hat sein einstiges Queen-Projekt "Flash" zu Grabe getragen und aus dieser Asche erstieg die Show "The Magic Of Queen". Die Hits von Freddy Mercury & Co. erstrahlen in neuem Glanz, mit neuer Bühnen- und Licht-Show, aber mit den bewährten Mitwirkenden: Gitarrist Sherry Trautner, Gerwin Eisenhauer (Schlagzeug), Bernd Meyer (Piano) und Thomas Wildenauer (Bas
Markus Engelstädter, der Tausendsassa, Sänger, Komponist, Schauspieler, Musiker und Entertainer par excellence hat sein einstiges Queen-Projekt "Flash" zu Grabe getragen und aus dieser Asche erstieg die Show "The Magic Of Queen". Die Hits von Freddy Mercury & Co. erstrahlen in neuem Glanz, mit neuer Bühnen- und Licht-Show, aber mit den bewährten Mitwirkenden: Gitarrist Sherry Trautner, Gerwin Eisenhauer (Schlagzeug), Bernd Meyer (Piano) und Thomas Wildenauer (Bass). Am Freitag, 30. Oktober,gastiert "The Magic Of Queen" um 20 Uhr (Einlass: 19 Uhr) in der Max-Reger-Halle Weiden. Das Konzert wird vom Lions-Club Goldene Straße Weiden mit Unterstützung des Medienhauses "Der neue Tag" organisiert. Der Erlös kommt der Organisation "need-no-speed" zugute. Karten gibt es im Vorverkauf bei der "Amberger Zeitung", im Medienhaus "Der neue Tag" in Weiden, auf www.nt-ticket.de sowie bei allen NT-Ticket-Vorverkaufsstellen. Bild: stg
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.