Maßnahmen-Katalog

Insgesamt 37 Punkte listet der Maßnahmen-Katalog auf, den die acht Kommunen bereits erarbeitet haben. Jetzt geht es darum, was Priorität haben soll. Unter der Rubrik "Lebens- und liebenswerte Region" meldet beispielsweise Schwarzhofen eine Nachnutzung des ehemaligen Dominikanerinnenklosters für Betreutes Wohnen. Neunburg und Dieterskirchen schlagen einen Erlebnisbereich "Spiegelglasschleifen und Polierwerke" vor, während die qualitative Verbesserung und Vernetzung der Museen alle Kooperationspartner betrifft. Fünf Gemeinden wären bei "Rund um Grün" in die geplante Gartenschau "Das Schwarzach- und Sulzbachtal blüht auf" eingebunden. Steinberg könnte sich eine Seepromenade vorstellen, Bruck einen Skaterpark, und Bodenwöhr würde den Seenrundweg erweitern.

Beim dritten Punkt, der "zukunftsweisenden Energienutzung", hat beispielsweise Bodenwöhr eine energetische Rathaus-Sanierung auf der Agenda, Steinberg die hocheffiziente LED-Technik bei der Straßenbeleuchtung und Neunburg ein kommunales Nahwärme-Verbundsystem.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.