Maxhütte-Haidhof.
Polizeibericht Mit zu schnellem Mofa erwischt

Ein Fahranfänger wurde am Dienstag mit einem frisiertem Mofa erwischt. Damit nicht genug: Der 17-Jährige hatte auch noch Alkohol getrunken. Beamte der PI Burglengenfeld kontrollierten ihn gegen 19.30 Uhr in der Hauptstraße in Verau. Die Drossel des Mofas war manipuliert, das Zweirad lief deshalb schneller als die erlaubten 25 km/h. Der 17-Jährige hatte nur eine Prüfbescheinigung. Gegen ihn wird nun wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und nach wegen eines Verstoßes gegen das Alkoholverbot für Fahranfänger ermittelt.

Schwandorfer Stadtteile Emmausgang nach Oder

Schwandorf. (kga) Die Mitglieder des Vereins Ski und Wandern Klardorf treffen sich zum Emmausgang nach Oder am Ostermontag. Abmarsch ist um 14 Uhr am ehemaligen Gemeindehaus, eine Kaffeepause ist im Gasthaus Haller vorgesehen. Für Kinder gibt es eine kleine Osterüberraschung. Um Anschluss ist dann ein Jahresrückblick geplant.

Zur Modenschau nach Bubach

Schwandorf. (kga) Der Frauentreff Klardorf/Büchelkühn besucht am Freitag im Gasthaus Koller in Bubach eine Trachtenmodenschau. Der Eintritt ist frei. Anmeldung bei Renate Schmalzl, Telefon 09431/5 63 47.
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.