Meditation und Besinnliches

Beim adventlichen Seniorennachmittag fühlten sich die Gäste wohl.
Gut besucht war ein adventlicher Seniorennachmittag, zu dem der Seelsorgerat ins SV-Sportheim des SV Steinmühle eingeladen hatte. Nach der Begrüßung durch Sprecherin Rosemarie Ernst gab es durch Stadtpfarrer Anton Witt eine kurze Meditation. Sein Thema war die Krippe, wo er die Figuren den Senioren vorstellte. Die Krippenfiguren waren eine Leihgabe von Schnitzer Adolf Gold. Der Geistliche erläuterte gekonnt die Zusammenhänge der Figuren mit der biblischen Geschichte.

Ministranten erfreuten die Senioren mit Sketchen. 2. Bürgermeister Stefan Grillmeier (Mitterteich) und Bürgermeister Johann Burger (Leonberg) stimmten mit Grußworten auf den Advent ein. Bei Kaffee und Stollen, Plätzchen und Lebkuchen gab es viele interessante Gespräche. Zuletzt erhielt jeder Gast einen selbstgebastelten Wichtel, den er als kleines Mitbringsel mit nach Hause nehmen durfte.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.